Versandhandel

Bepanthol-Resttube bei Kleiderkreisel

, Uhr
Berlin -

Tauschen oder verkaufen – so lautet die Devise bei Kleiderkreisel. Neben Kleidung und Accessoires sind auch Kosmetikprodukte zu finden – auch Apothekenware wird angeboten, gekreiselt wird alles, was das Herz begehrt. Neben der Bepanthol Gesichtscreme intensiv (Bayer) ist auch die KHA Hans Karrer Lipocreme zu haben. Auch Ebay hat wieder den Arzneischrank geöffnet – hier wird die Pille feilgeboten.

„Bepanthol Gesichtscreme intensiv aus der Apotheke“ lautet die Überschrift bei Kleiderkreisel. Die Tube fasst 50 Milliliter – davon sind noch gut 30 bis 40 enthalten. „Hautverträglichkeit und Wirksamkeit sind dermatologisch bewiesen, habe sie aus der Apotheke.“ Aufgrund einer Hauterkrankung darf der Verkäufer keine Kosmetik mehr verwenden – die Hoffnung ist groß, das sich jemand freut. Das Produkt ist für drei Euro im Angebot.

Die Creme ist in einem sehr guten Zustand und kann auch getauscht werden. Wird der Artikel aus Ulm verschickt, muss 1,90 Euro Porto bezahlt werden, alles per Banküberweisung.

Neben Shorts, Kleidern und Tops hat die Kreiselerin auch die KHA Hans Karrer Lipocreme im Angebot. Die Beratung gibt es gratis dazu: „Lipocreme lipidhaltig Hans Karrer. Mit hautähnlichen Lipiden und auf Derma-Membran-Basis, pflegt trockene Haut“. Von den ursprünglichen 100 Millilitern sind noch etwa 80 bis 90 enthalten. Auch hier liegt der Preis bei 3 Euro oder einem Tauschartikel, das Porto liegt bei 1,90 Euro.

Verschreibungspflichtiges gab es wieder bei Ebay – fishermans-girlfriend hatte das Kontrazeptivum Simonette im Angebot. Das Startgebot lag bei einem Euro für vier Blister. Die Händlerin hatte zwei Packungen zur Offerte: eine kleinere mit 28 Filmtabletten, verwendbar bis Oktober 2018, die größere Packung enthielt drei Blister mit 28 Filmtabletten, die noch bis Juli nächsten Jahres verwendbar sind.

Fishermans-girlfriend kann „aus gesundheitlichen Gründen“ die Pille nicht mehr nehmen. „Also gerne mitbieten“, hieß die Devise. Das Angebot ist aktuell nicht mehr verfügbar und bereits abgelaufen.

Ebay fällt immer wieder mit Angeboten zu verschreibungspflichtigen Arzneimitteln auf. Das Portfolio ist breit aufgestellt: Kontrazeptiva, Anti-Thrombosespritzen, Beruhigungsmittel oder Neuroleptika. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Ebay-Händler – der Verkauf scheint im Online-Auktionshaus nicht aufzuhalten zu sein. Erst vor Kurzem war Lorazepam zu haben. Helenhageman-0 hatte neben Schuhen und einer kurzen Hose auch das Benzodiazepin im Angebot. Der Preis lag zu Beginn bei zehn Euro. Die Ware konnte verschickt oder selbst in Berlin abgeholt werden.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Mehr aus Ressort
Kein Personal – kein Nachfolger
Apotheke im Ärztehaus zu verschenken

APOTHEKE ADHOC Debatte