Pharmalobby

Boskamp und Streu ziehen in BAH-Vorstand

, Uhr
Berlin -

Der Vorstand des Bundesverbands der Arzneimittel-Hersteller (BAH) erhält weibliche Verstärkung: Marianne Boskamp von Pohl-Boskamp und Dr. Heike Streu von Mundipharma und sind neue Mitglieder der Interessenvertretung.

Boskamp und Streu sind als Beisitzerinnen in den Vorstand eingezogen. Das hat die Mitgliederversammlung beschlossen. Boskamp führt das Familienunternehmen (GeloMyrtol, GeloRevoice, Nyda, Loyon) heute in vierter Generation. Die Betriebswirtin trat 1991 ins Management ein und übernahm nach dem Tod ihres Vaters Arthur Boskamp die Führung komplett.

Streu ist seit einem halben Jahr als Director Commercial Operations bei Mundipharma. Zuvor war sie knapp sechs Jahre für Mylan tätig. Außerdem war die Biologin und Apothekerin für Ranbaxy und Hexal in verschiedenen Positionen aktiv.

Wiedergewählt wurden Jan Kuskowski (Queisser), Dr. Ralf Mayr-Stein (Mylan), Henriette Starke (Apogepha), Dr. Traugott Ullrich (Dr. Willmar Schwabe) und Jörg Wieczorek (Hermes). Ausgeschieden sind Patricia Alison Hartley und Dr. Martin Zügel. Vorstandsvorsitzender Wieczorek bedankte sich bei beiden für ihre Unterstützung und die „wertvollen Impulse“, die sie in den vergangenen Jahren gesetzt hätten.



Zum Stellvertreter von Wieczorek wurden bereits Tobias Boldt (Bayer), Philipp Huwe (AbbVie) und Ullrich gewählt. Schatzmeister bleibt Jan Kuskowski. Weitere Beisitzer sind Dr. Günter Auerbach (Dr. R. Pfleger), Victor Geus (GlaxoSmithKline), Dr. Jürgen Kreimeyer (Medice), Dr. Andreas Kress (Novartis), Mayr-Stein, Starke und Carsten Timmering (Dr. Loges).

Ende Mai hat es überraschend mehrere Wechsel beim BAH gegeben: Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Weiser gab seinen Posten ab, für ihn übernahm interimsmäßig Dr. Hubertus Cranz, der bis vor einem Jahr den EU-Dachverband AESGP geleitet hatte.

BAH-Vize Dr. Hermann Kortland gab die Ressorts Politik und Öffentlichkeitsarbeit ab und fokussiert sich auf die Themen Securpharm und Recht. Nur Dr. Elmar Kroth, Geschäftsführer Wissenschaft, blieb verschont.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Ehemaliger GKV-Lobbyist im BMG
Der Vater der Light-Filiale
Nüchterne Analyse zum Branchentreff
Lauterbach: „Wir sind nicht gut unterwegs“

APOTHEKE ADHOC Debatte