OTC-Verkauf: Merck spricht mit Interessenten

, Uhr

Berlin - Bei Merck verdichten sich die Anzeichen auf einen Verkauf der OTC-Sparte. Medienberichten zufolge ist der Konzern bereits auf mögliche Käufer zugegangen.

Interessenten hätten Einblick in vertrauliche Geschäfts- und Finanzdaten bekommen, berichtete die Financial Times unter Bezug auf zwei über den Vorgang informierte Personen. Merck hat sich nicht zu dem Bericht geäußert. Bereits im September hatte der Konzern mitgeteilt, strategische Optionen für die Consumer-Sparte zu prüfen, wobei auch eine vollständige oder teilweise Veräußerung sowie strategische Partnerschaften infrage kämen.

Spekulationen über einen Verkauf des Bereichs waren in den vergangenen Jahren immer wieder hochgekocht. Noch im Mai war die Leiterin des Consumer-Health-Geschäfts, Uta Kemmerich-Keil diesen entgegengetreten. Als Merck das Geschäft im Herbst dann doch zur Disposition stellte, hieß es zur Begründung, es sei „zunehmend herausfordernd, dieses Geschäft intern so zu finanzieren, dass es die notwendige Größe erreichen kann“.

Im OTC-Bereich erlöste Merck zuletzt weltweit 860 Millionen Euro. Das Geschäft konzentriert sich nach Konzernangaben auf endkundenorientierte Produkte und Lösungen, die sich an globalen Megatrends orientieren.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,

eigentlich sollten hier die Kommentare zum Artikel stehen.
Leider funktioneren die Kommentare seit ein paar Tagen nicht mehr für manche Nutzer und Sie scheinen leider zu diesen zu gehören.
Bitte versuchen Sie, alle Cookies von apotheke-adhoc zu löschen. Die Kommentare sollten anschließend wieder angezeigt werden. Eine andere Möglichkeit wäre, einen anderen Browser zu verwenden.
Sollte dies nicht der Fall sein, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular und schicken Sie uns Informationen über Ihr Betriebssystem und den verwendeten Browser, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Eine Anleitung, wie Sie Ihre Cookies löschen können, finden Sie z.B. hier.

Weiteres
Apotheker baut Botendienst massiv aus
Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung»
Herausforderung Taxation
E-Rezepte im Krankenhaus»
Wie soll es funktionieren?
FAQ: Die PTA und das E-Rezept»
Verschließbare Box mit App-Kontakt
Botendienst mit Fernsteuerung»
Wie erzielt man Reichweite?
Instagram für die Apotheke»