VISION.A

Service-Terminal von Aliud Carolin Bauer, 21.04.2016 09:07 Uhr

Berlin - Aliud ist mehr als ein Generikahersteller. Die Stada-Tochter startete 2012 ein Pilotprojekt mit zehn Pharmazeuten: Dieser „Apothekenfachkreis“ suchte nach neuen digitalen Ansätzen für die Beratung in der Offizin. Ein Resultat ist das Service-Terminal. Über die Stele mit Touchscreen können sich Kunden informieren und Angestellte fortbilden. Für das Konzept hat Aliud bei VISION.A, der Digitalkonferenz von APOTHEKE ADHOC, einen Award erhalten.

Aliud wurde in der Kategorie COM.Vision (für wirksame Kommunikationsstrategien) für den Apothekenfachkreis und das Serviceterminal mit dem zweiten Platz ausgezeichnet. Laut Geschäftsführerin Ingrid Blumenthal zählt der Fachkreis mittlerweile rund 400 Apotheken. Die Teilnehmer beraten in der Gruppe etwa, wie sie sich für die Zukunft aufstellen können. Es gehe beispielsweise darum, wie Kunden, die in der digitalen Welt unterwegs seien, in der Vor-Ort-Apotheke abgeholt werden könnten, so Blumenthal. Ein Projekt ist das Service-Terminal, das 90 Prozent der Fachkreis-Apotheker in der Offizin stehen haben. Die Bildschirme zeigen tagesaktuelle Gesundheitsinformationen und Checklisten etwa für die Reiseapotheke. Außerdem können Anwendungsfilme, aktuelle Notdienste und das Wetter sowie Therapiebögen in rund 30 Sprachen gezeigt werden. Dadurch soll zwischen Apothekenangestellten und Kunden ein interaktiver Dialog entstehen. Zudem gibt es eine App für Endverbraucher.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Fentanyl-Buccaltabletten

Effentora bekommt Konkurrenz»

Dat Tran (Springer AI) bei VISION.A

Apothekenplattformen: „Anmelden alleine reicht nicht“»

Potenzmittel

BGH bestätigt Tadalafil-Generika»
Politik

Religionsfreiheit vs. Versorgungsauftrag

Streit um Pille danach: Kammer legt Berufung ein»

Ehemaliger SPD-Chef wechselt in Wirtschaft

Gabriel wird Aufsichtsrat bei Deutscher Bank»

Altmaier für Unternehmenssteuerreform

Rufe nach Steuersenkungen – Union und SPD uneins»
Internationales

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»
Pharmazie

Kollaterale Sensitivität

Resistenzen: Forscher legen Hinterhalt»

Schlafmittel

Neue Empfehlung: Hoggar ab 65+ nur noch auf Rezept»

Rote-Hand-Brief

Lemtrada: Anwendung wird weiter eingeschränkt»
Panorama

Nachtdienstgedanken

Diskretion unerwünscht?!»

Eben noch Sprachkurs, schon Inhaber

Belfiore & Hasanbelli: Farmacia-Flair für Jesingen»

Bayer

Glyphosat-Streit für 10 Milliarden beilegen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Einbruch bei Bühler: Alle Gutachten weg!»

Dosierungsfehler bei Säuglingen

Otriven: Apotheker fordert Rückruf»

Apotheke schon aufgegeben

Unerwartete Rettung: Kunden lassen Apotheker nicht schließen»
PTA Live

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »

Anpassung des Packmittels nach NRF

Tilray: Vollspektrum in neuer Verpackung»

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»
Erkältungs-Tipps

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»