Schweiz

Contra Dr. Google: App lotst in Apotheke APOTHEKE ADHOC, 25.05.2018 15:04 Uhr

Berlin - Viele Patienten vertrauen auf Dr. Google, wenn sie eine Erklärung für mögliche Krankheitssymptome suchen. Doch das Internet ist keine sichere Quelle für verlässliche Diagnosen. Mit einer neuen App will die Schweizer Krankenversicherung Swica die Patienten gezielt in Arztpraxen und Apotheken lenken.

Mit Benecura hat Swica einen digitalen Symptom-Check für Versicherte veröffentlicht. Die App steht ausschließlich den eigenen Kunden ab einem Alter von 18 Jahren zur Verfügung. Für die Anmeldung zum Service sind die Angaben auf der Police erforderlich. Die Mini-Anwendung ist quasi eine Erweiterung von Santé24, der versicherungseigenen Telefon- und Online-Beratung. „Meine Gesundheit in meiner Hand“, lautet dazu der Werbeslogan.

Man wolle den Versicherten zur Selbsthilfe befähigen, sagt eine Swica-Sprecherin. Wer etwa gezielt nach Unterstützung bei Ohrenschmerzen suche, finde hier einfach, schnell und zuverlässig zahlreiche Informationen zu seinen Beschwerden. „Er kann aber auch den Symptom-Check machen.“ Die App stelle dem Patienten dann einfach verständliche Fragen zur Eingrenzung des Problems.

„Sind alle Fragen beantwortet, erhält er eine Empfehlung für ein geeignetes Vorgehen, für einen Behandlungsweg und den richtigen Ansprechpartner für ein medizinisches Problem.“ Das könne ein persönliches Gespräch mit einem Arzt von sante24 sein, ein Besuch beim Hausarzt oder dem Apotheker sowie eine Empfehlung zur Selbstbehandlung. Im schlimmsten Fall empfehle die App, sich sofort in die Notaufnahme eines Krankenhauses zu begeben oder die Notrufnummer 144 anzurufen. Zudem schlägt sie automatisch passende Ärzte, Apotheker, Therapeuten oder Krankenhäuser vor.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Generikahersteller

Von Klinge zu Zentiva»

Vitaldaten

Warentest: Besser nicht der Smartwatch vertrauen»

Mobiles Couponing

Kein „Eckes-Edelkirsch-Effekt“ für Apotheken»
Politik

Zuweisung durch Dritte

Die Lücke in Spahns Rezeptmakelverbot»

Westfalen-Lippe

4. Amtszeit: Michels als Verbandschef bestätigt»

GKV-Spitzenverband

eRezept: BMG schon einmal gescheitert»
Internationales

Wahlkampf in Großbritannien

Corbyn: „Johnson verkauft den NHS an Big Pharma“»

Großbritannien

Ärztemangel: NHS sieht Patienten in Gefahr»

Liberales Dispensierrecht gefordert

Ärzte: „Apotheken-Krise auf dem Land“»
Pharmazie

SSRi/SNRI

Antidepressiva: Neue Warnhinweise»

Arzneimittelfälschungen

Xarelto: Weitere gefälschte Chargen bestätigt»

Sinkende Verordnungszahlen

Antibiotikaverbrauch: Info-Kampagnen zeigen Wirkung»
Panorama

ZDF dreht Thriller in Apotheke

Wenn die Offizin zur Filmkulisse wird»

Prozess wird fortgesetzt

Rezeptfälscher gegen Auflage aus U-Haft entlassen»

Tierseuchen

Schweinepest: Weitere 18 Fälle nahe der deutschen Grenze»
Apothekenpraxis

OTC-Verkauf über Plattform

OLG: Amazon wertet Gesundheitsdaten aus»

Pillpack

Nächster Schritt: „Amazon Pharmacy“»

Lieferengpass

Gardasil: Außendienst empfiehlt Versandapotheken»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin D: Aus dem Mangel in die Überdosierung»

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»
Erkältungs-Tipps

Übertragungswege

Verbreitung von Krankheitserregern»

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»
Magen-Darm & Co.

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»