Gebärmutterhalskrebs

Stiftung: HPV-Impfung an Schulen dpa, 28.09.2017 17:23 Uhr

Berlin - Eine neue Stiftung will die Impfrate gegen Humane Papillomviren (HPV) in der Metropolregion Rhein-Neckar steigern: Ein bereits vorhandenes Präventionsprojekt an Schulen solle in der Region ausgeweitet werden, sagte der Geschäftsführer der Preventa-Stiftung, Claus Köster, am Donnerstag in Speyer.

Angeboten würden freiwillige Schulimpfungen – auch für Jungen. 770.000 Euro kämen dazu von der Stiftung des SAP-Mitbegründers Dietmar Hopp. Seit Beginn des Projekts im Jahr 2015 habe sich laut Köster die Zahl der HPV-Impfungen bei den neunjährigen Mädchen in der Region vervierfacht. Dies sei auch dringend nötig. Nach Angaben der Stiftung wird etwa in Hessen nur jedes fünfte Mädchen im Alter zwischen 9 und 14 Jahren geimpft.

Medizin-Nobelpreisträger Professor Dr. Harald zur Hausen, der das Projekt von Beginn an begleitet, sagte: „Impfen gegen Krebs ist möglich. Es muss aber auch wahrgenommen werden.“ HPV-Viren können beim Geschlechtsverkehr übertragen werden und unter anderem Gebärmutterhalskrebs auslösen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

700 Millionen Euro Jahresumsatz

Shop-Apotheke: 7000 Rezepte an einem Tag»

Amazon & Co.

Phoenix-Aufsichtsrat: Apotheken werden wegdigitalisiert»

Auktionsplattform

Diabetikerbedarf auf Ebay»
Politik

Petitionsausschuss

Spahn trifft Bühler»

Versandapotheken

Shop-Apotheke verliert gegen Apothekerkammer»

MVZ-Gründungen

Zahnärzte: Keine GKV-Gelder für Steueroasen»
Internationales

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»

Neuer SARS-Auslöser

Unbekannte Lungenkrankheit – wahrscheinlich Corona-Viren»
Pharmazie

Läusebehandlung

Nyda sprüht erstattungsfähig»

Lungenkrankheit

Neues Virus wird von Mensch zu Mensch übertragen»

Nicht aktualisierte Gebrauchsinformationen

Die Welle rollt: 210 Rückrufe bei Puren»
Panorama

Einbruch in Silvesternacht

Apothekentresor: Einbrecher klaut Werkzeug – und kehrt zurück»

Versuchter Mord

Stromschläge: Elf Jahre Haft für falschen Arzt»

China

Lungenkrankheit: Ausmaß größer als erwartet»
Apothekenpraxis

Der Sinn der „Null-Euro-Belege“

Bonpflicht: Protestaktion im Apothekenschaufenster»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Kompromiss zum RxVV»

Apothekenregister

Betriebserlaubnis: Apotheker schreibt an Spahn»
PTA Live

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»

Völkerschule Osnabrück

Individueller Wiedereinstieg für PTA»

NRF-Ergänzungslieferung

Neue und geänderte Rezepturen»
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»

Erste Erkältungsanzeichen

Darum lohnt es sich früh zu handeln»

Erkältungssymptome

Erste Erkältungs-Etappe: Trockener Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»

Magen-Darm-Beschwerden

Diarrhoe: Zuckeraustausch mit Folgen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»