Nikolaus-Aktion

400 Stiefel im Abholerregal Alexandra Negt, 05.12.2019 14:35 Uhr

Berlin - Apotheker Dr. Benjamin Schaefer hatte für dieses Jahr eine ganz besondere Idee: Kinder sollten mit Hilfe einer eigens von der Apotheke erstellten Vorlage einen Stiefel basteln. Wer den Stiefel mit Vor- und Nachnamen versehen rechtzeitig in der Apotheke abgegeben hat, kann ihn am Nikolaustag reichlich befüllt wieder abholen.

Das Team der Schaefer‘s-Apotheke war von der positiven Resonanz selbst überrascht. „Bereits am ersten Tag gaben wir über 100 Bastelbögen ab“, erzählt Schaefer. Daraufhin entschied sich der Apotheker dazu, weitere Bastelbögen nachzudrucken, und erhöhte die Anzahl auf 400. „Es dauerte nicht lange, bis auch diese Bögen alle im Umlauf waren.“ Schaefer hält fest: Die Aktion ist bereits jetzt ein voller Erfolg.

Die Anzahl der Nikolausstiefel, die ausgeschnitten und zusammengeklebt zurück kamen, war gigantisch. Für das Apothekenteam hieß es ab nun: Stiefel alphabetisch ordnen, Platz im Backoffice-Bereich schaffen, den Bestand an Füllmaterial erhöhen und alles rechtzeitig fertig stellen. „In jedem Stiefel ist auch eine frische Mandarine, die können wir natürlich erst einen Tag vorher hineinlegen“, so Schaefer. Der Inhalt ist weitestgehend gesund, neben der Zitrusfrucht sind noch Nüsse und ein Rabenhorst-Saft enthaten. „Etwas Süßes darf jedoch zum Nikolaus auch nicht fehlen, deshalb haben wir noch einen Nikolaus-Schokololli und ein paar Bonbons beigelegt“, schmunzelt der Apotheker. Als weiteres Geschenk gibt es für jedes Kind ein kleines Geschichtenheft.

Bei einer so großen Anzahl an eigens zusammengestellten Stiefeln musste das ganze Team mit anpacken. Schaefers hat zurzeit zwei PTA-Praktikantinnen und einen Pharmazeuten im Praktikum (PhiP) angestellt. Zuletzt hatte eine PTA an einem Sonntag von 9 bis 18 Uhr geholfen, alles rechtzeitig fertigzustellen. Nun reiht sich Stiefel an Stiefel im hinteren Bereich der Apotheke. „Es ist quasi ein zweites temporäres Abholerregal entstanden“, erzählt Schaefer. Abgeholt wird nicht mit einer Nummer, sondern mit Nachnamen: Alle Nikolausstiefel wurden alphabetisch geordnet, um einen reibungslosen Ablauf am 6. Dezember zu gewährleisten.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

DocMorris

MM: Ausgepoltert»

Strategievorstand und Chefapotheker gehen

Max Müller verlässt DocMorris, geht zu Bayer»

Ärzte-Portal statt Athina

AMTS: AOK Nordost erteilt Apothekern Abfuhr»
Politik

Podcast WIRKSTOFF.A

Bühlers Fazit zum Petitionsausschuss»

Zwei PTA reisten umsonst an

Bühler-Supporter kommen nicht rein»

348 weniger als im Vorjahr

Apothekensterben: 2019 war Rekordjahr»
Internationales

Daraprim

Arzneimittel-Wucher: Anklage gegen Shkreli»

40 Prozent Beitragserhöhung

Apotheker sollen Kammer vor Pleite retten»

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»
Pharmazie

AMK-Meldung

Dolomo: Verunreinigungen gefunden»

AMK-Meldung

Pentasa: Anwendungsfehler bei Erstanwendung»

OTC-Rückrufe bei Puren

Pantoprazol und Ibuprofen gehen Retour»
Panorama
Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum 18.000 Patienten-Datensätze gestohlen»

Uniklinikum Göttingen prüft

Coronavirus: Verdachtsfälle in Niedersachsen»

Erster Coronavirus-Fall in Deutschland

Sensibilisieren, aber keine Panik verbreiten»
Apothekenpraxis

Atemmaske ist nicht gleich Atemmaske

Coronavirus: Macht ein Mundschutz Sinn?»

Wartungsarbeiten

Securpharm-Ausfälle möglich»

Lungenkrankheit

Angst vor Coronavirus: Ansturm auf Atemmasken»
PTA Live

Tödliche Lungenkrankheit

Faktencheck: Coronavirus „2019-nCoV“»

Erster Ringversuch 2020

Betametason-17-valerat in Unguentum leniens»

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipp

United Airways – von der Stirnhöhle bis zum Zwerchfell»

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»