PTA des Jahres

Das sind die drei Finalistinnen Eva Bahn, 11.10.2018 15:37 Uhr

München - Die ersten Runden sind überstanden. Jetzt stehen die drei PTA fest, die um die Krone kämpfen. Die Expertenjury schickt Manuela Kleine, Sandra Stratmann und Kerstin Chadli ins Rennen. Für die drei steht jetzt das Thema Rezeptur auf dem Plan.

Die Beratungsgespräche fanden in einem separaten Raum ohne Zuschauer statt, in dem ein provisorischer HV aufgebaut wurde. Es gilt, kleine Fehler in ärztlichen Verschreibungen zu finden. Wichtiger ist jedoch die kompetente und umfassende Beratung des „Patienten“ inklusive Einnahmetipps und sicherem Auftreten. Alle zehn Kandidaten zeigen ein hohes fachliches Niveau. Zu zeigen wie facettenreich dieser Beruf ist und den PTA als Berufsstand die Wertschätzung zugute kommen zu lassen, die ihnen zusteht, ist auch die Grundidee dieses Wettbewerbs.

In der provisorischen Sichtwahl sind sowohl die verordneten Rx-Arzneimittel zu finden als auch Mittel aus dem Bereich der Selbstmedikation. Außerdem gibt es eine „Dummy-Packung“ für Empfehlungen für die gerade keine Faltschachtel zur Verfügung gestellt ist.

Im Anschluss an das erste ethische Beratungsgespräch folgt eine Pause, in der die Punkte ausgewertet werden, die die Kandidaten erreichen konnten. Die Teilnehmer treffen sich während dieser Zeit zum Fotoshooting. Die Wartezeit macht manche Kandidaten nervös, andere wie zum Beispiel Sandra Stratmann sind ganz ruhig. „Entweder bin ich jetzt weiter oder ich habe noch Zeit um über die Expopharm zu schlendern“, sagt sie gelassen. Sie wird diese Zeit nicht bekommen, denn sie ist wie auch Kerstin Chadli, Britta Bertling, Manuela Kleine und Susanne Volkodar weiter gekommen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Abgabeautomat bleibt verboten

OLG arbeitet Hüffenhardt-Fälle ab»

Versandhandel

BVDVA-Umfrage: Verbraucher wollen Rx-Boni»

Pharmadienstleister

Generationswechsel bei Med-X-Press»
Politik

Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Overwiening verteidigt absolute Mehrheit»

Tarifvertrag

SAV und Adexa starten Verhandlungen»

Apothekenstärkungsgesetz

Schmidt: Spahn schreibt für den EuGH»
Internationales

Österreich

Mehr Fake-Medikamente als je zuvor»

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»
Pharmazie

Lieferengpässe

Erwinase: Nur noch als Einzelimport»

OTC-Medikamente

Schlafmittel: Experte warnt vor Rx-Switch»

HIV-Medikamente

Kein Festbetrag für Kinder-Viread»
Panorama

LABOR-Debatte

Hitzewelle: Eure Tipps gegen die hohen Temperaturen?»

#WIRKSTOFF.A

Großhändler im Streik – die Hintergründe»

Rekord bei Zulassungen

Biotech-Branche wächst»
Apothekenpraxis

Kritik an BGH-Urteil

Was ist so verwerflich an einer Tube Handcreme?»

Keine Klingel, kein Telefon

Notdienst: Apotheke bemerkt Kunden nicht»

Beratung rettet Leben

„Dann kann nur die Apotheke vor Ort helfen“»
PTA Live

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Noch schnell bewerben»

Hitzewelle

Fünf Tipps zum Coolbleiben»

Anja Alchemilla

Die Schwierigkeiten der Rückkehr in den PTA-Beruf»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsbeschwerden

Ernährungstipps bei zu weichem Stuhlgang»

Angepasstes Bakterium

Volkskrankheit: Helicobacter-Infektion»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»
Kinderwunsch & Stillzeit

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»