Spannen, Schuppen und Jucken

Beratungstipps für Kunden mit trockener Haut Eva Bahn, 20.11.2018 14:36 Uhr

Berlin - Mit dem Herbst beginnt die Heizperiode – die Blütezeit der sogenannten Xerosis cutis, der trockenen Haut. Unter der Diagnose hydrolipidarmer Haut leiden über 10 Millionen Menschen in Deutschland. Treten die Symptome auf, gibt es viele Möglichkeiten den Kunden mit kleinen Tipps zu helfen, die kalte Saison weitgehend symptomfrei zu überstehen.

Trockene Heizungsluft ist eine der Hauptursachen für das lästige Spannen, Schuppen und Jucken der Haut. Schuld sind die großen Temperaturschwankungen zwischen außen und innen, die aufgeheizte Luft entzieht der Haut Feuchtigkeit, nachdem diese bei niedrigen Temperaturen zusätzlich noch die Lipidproduktion herunterfährt. Auch das zunehmende Lebensalter führt dazu, dass unser Schutzmantel gegen die Umwelt dünner und anfälliger wird.

Es gibt viele teilweise auch vermeidbare Ursachen für das Austrocknen der Haut. Nikotin- und Alkoholgenuss, Fehlernährung und eine zu kleine Trinkmenge gehören dazu. Häufiges und heißes Duschen oder die falsche Hautpflege spielen eine Rolle, genau wie der Kontakt zu schädigenden Stoffen im häuslichen oder beruflichen Umfeld. Ebenso können Diuretika, Chemotherapeutika oder Kortison eine trockene Haut zur Folge haben.

Trockene Haut ist das Leitsymptom von Krankheiten wie Psoriasis, Neurodermitis, Skabies, atopischem Ekzem oder Mykosen. Auch bei vielen Erkrankungen wie beispielsweise Diabetes, Allergien und Schilddrüsenproblemen tritt trockenen Haut häufig auf. Die Haut gilt mehr noch als die Augen als der Spiegel der Seele des Menschen, denn auch Stress und psychische Faktoren spielen eine Rolle.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Rechenzentren

Noventi: Buck und Picha im Aufsichtsrat»

Parfümeriekette

Douglas-Kosmetikapotheke: 20.000 Kunden in drei Monaten»

Nahrungsergänzungsmittel

Vitalpilz-Hersteller auf Apotheken-Offensive»
Politik

Großhändler überreicht Gutachten an CDU-Politiker

Noweda: Apotheken sind nicht nur Kostenfaktoren»

Kritik an Plan B

Apotheker wirft ABDA Verrat am Berufsstand vor»

Kein Gespräch im BMG

Freie Apotheker fühlen sich bestraft»
Internationales

US-Gesundheitsversorgung

Obamacare: Trump kämpft erneut um Änderung»

Belegschaft verklagt Apothekerin

Nackt im Labor, PTA den Hintern versohlt»

Trump freut sich

Richter stuft Obamacare als verfassungswidrig ein»
Pharmazie

AMK-Meldung

Sedaplus wird Rx, Rantudil verklebt mit Folie»

AMK-Meldung

Vorsichtsmaßnahme: Rückruf bei Valsartan Aurobindo und Puren»

Schwere Thrombozytopenie

Zulassung für Lusutrombopag empfohlen»
Panorama

Revoice of Pharmacy-Finalistin in neuem Video

Apothekerin singt „After Dark“»

Brutales Advents-Wochenende

Mutige PTA schreit Räuber in die Flucht»

Erstis im Labor

Trennungsgänge: Theorie und Wirklichkeit»
Apothekenpraxis

„Habe ich nicht da, kann ich aber bestellen“

Apotheke in sieben Phrasen»

Aus nach 66 Jahren

XS-Apotheke schließt: „Es war mein Elternhaus“»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Wie Spahn Weihnachten gestohlen hat»
PTA Live

Rezepturzertifikate

Lennartz kommuniziert mit Caelo»

Bewerbung

Vorsicht beim Probearbeiten»

Dortmund

92-jährige Apothekenhelferin sucht Begleiter»