Ernährung als Prophylaxe

Hautkrebs-Schutz durch Vitamin A? APOTHEKE ADHOC, 07.08.2019 14:40 Uhr

Berlin - Eine Vitamin-A-reiche Ernährung könnte das Risiko für bestimmte Arten von Hautkrebs reduzieren: Zu diesem Ergebnis kommen zwei prospektive Beobachtungsstudien, die im Fachjournal „JAMA Dermatology“ veröffentlicht wurden.

Ein Forscherteam der Brown Universität in Providence hat sich mit der Auswirkung von Vitamin A auf die Entstehung von Hautkrebs beschäftigt. Sie prüften, ob das natürlich enthaltene Retinol vor Erkrankungen schützen kann. Dazu werteten die Wissenschaftler die Daten aus zwei prospektiven Beobachtungsstudien aus. Erste Studie war die „Nurses Health Study“: Für sie hatten über 75.000 europäische Frauen Fragebögen zu ihren Ernährungsgewohnheiten ausgefüllt. In 26 Jahren erkrankten 2222 von ihnen an einem Spinaliom. Zweite einbezogene Studie war die „Health Professionals Follow-Up Study“: An ihr nahmen 48.400 Männern teil, bei ihnen kam es in 28 Jahren zu 1756 Fällen von weißem Hautkrebs.

Anhand der Fragebögen berechneten die Forscher die tägliche Vitamin-A-Zufuhr der Teilnehmer und teilten sie in fünf gleich große Gruppen ein. Die Gruppe mit der niedrigsten Zufuhr erkrankte am häufigsten. Mit zunehmender Vitamin-A-Zufuhr erkrankten von den Teilnehmern zwischen 3 bis 17 Prozent (2. bis 5. Fünftel) seltener an einem Spinaliom. Die Forscher unterschieden zwischen verschiedenen Retinolen: Die beste Schutzwirkung könnten demnach die Retinole tierischer Nahrungsmittel haben, auch Beta-Cryptoxanthine, Lycopin, Lutein und Zeaxanthin zeigten gute Ergebnisse. Beta-Carotin war in der aktuellen Analyse hingegen nicht mit einem verminderten Hautkrebsrisiko verbunden. Die Studie kann zwar keine protektive Wirkung belegen, jedoch erscheint ein Hautkrebsschutz durch die Ernährung durchaus plausibel.

Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin, der tägliche Bedarf liegt bei ungefähr 1 bis 5 Milligramm. Es ist wichtig für ein normales Wachstum, die Proliferation und Differenzierung von Zellen, die Funktion der Augen, Haut und Schleimhäute. Mögliche Mangelerscheinungen sind beispielsweise Wachstumsstillstand und Nachtblindheit. Ein erhöhter Bedarf besteht bei Rauchern, Vegetariern, hohem Alkoholkonsum sowie bei der Einnahme von Abführmitteln, der Antibabypille und Antibiotika. Vitamin A kommt vor allem in tierischen Nahrungsmitteln wie Lebertran, Leber, Niere, Butter, Milchprodukten und Eigelb vor.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Angeblich 46 Euro für Desinfektionsmittel

Wucherpreis oder Fehler: Apotheke im Kreuzfeuer»

Stada/Ratiopharm/Hexal/Bionorica

Pharmahersteller im Corona-Modus»

Abzocke oder alternativloser Preis?

20 Euro pro Atemmaske: Apotheke kriegt Shitstorm ab»
Markt

24/7-Verfügbarkeit

Rowa-Umfrage: Kunden wollen Abholfächer»

Ausweitung der Produktionskapazität

J&J verspricht eine Milliarde Impfdosen»

Streit um Zulassungsstatus

Vertriebsverbot für Femannose?»
Politik

Abda-Kampagne

#unverzichtbar: Gemeinsam gegen Corona»

Baden-Württemberg

LAV: Kinderbetreuung für alle Apothekenteams»

Lieferengpässe

Jour Fixe: Paracetamol als Warnschuss»
Internationales

Drastische Corona-Maßnahme

Mundschutzpflicht: Apotheke schließt nach Shitstorm»

Coronakrise

Österreich: Mundschutzpflicht beim Einkauf»

FDA-Zulassung für Abbott

USA erlaubt Corona-Schnelltest»
Pharmazie

Statt Einzelimport für knapp 2000 Euro

MSD karrt Pneumovax aus Japan heran»

Absetzen oder weiter einnehmen?

ACE-Hemmer und Covid-19»

Rote-Hand-Brief

Trisenox: Medikationsfehler durch Verwechslungsgefahr»
Panorama

Corona-Krise

Mundschutz: Söder will „nationale Notfallproduktion“»

Lehren aus der Corona-Krise

Linke-Politiker: Gesundheitswesen „entprivatisieren“»

„Spielzeitpause“ sinnvoll nutzen

Theater näht Mundschutz»
Apothekenpraxis

Wie Apotheken ihre Kunden erziehen

Rezept im Mund = Zwangsspende»

Lehrbetrieb wird digital

„Krisenhelfer Covid-19 gesucht“: Uni startet Helferportal für Studenten»

Vertretungsapotheker

Verstärkung gesucht? Inhaber bietet sich als Aushilfe an»
PTA Live

Fernunterricht

PTA unterrichtet via Chat»

USA

PTA stirbt an Corona-Infektion»

Vorlage zum Download

Einkaufsliste für die Apotheke»
Erkältungs-Tipps

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»

Flimmerhärchen und Sekret

Die Nase als Schutzschild»

Ohne Schmuck für mindestens 30 Sekunden

Infektionsprävention: Handhygiene»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»