Heilpraktiker gibt sich als Promovierter aus

Schmerzmittel gespritzt: Falscher Arzt vor Gericht APOTHEKE ADHOC, 29.07.2020 15:19 Uhr

Da hatte er schon jahrelang Patienten behandelt, Rezepte ausgestellt und verschreibungspflichtige Schmerzmittel injiziert. Die Spritzen habe er im Rahmen einer sogenannten „Neuraltherapie“ gesetzt. Die Injektionen in den Rücken, ins Gesäß und in den Halsbereich sollten eine „Initialzündung“ bewirken, um akute Schmerzen zu lindern. Die Arzneimittel waren nach seinen Angaben seine eigenen: Er habe sich regelmäßig selbst behandelt und von einem Arzt Großpackungen verschrieben bekommen. Aus denen habe er sich bedient, um wiederum seine Patienten zu behandeln.

Von der Methode zeigte er sich auch am Mittwoch vor Gericht noch überzeugt. „Ich habe nicht das Gefühl, dass ich Menschen geschadet habe“, zitiert ihn die RP. „Ich habe viel Zuspruch bekommen.“ Tatsächlich aber ging es wohl mindestens einmal schief. Eine Patientin – laut Gericht die letzte, die er behandelte – hatte nach der Injektion starke Krämpfe, Taubheitsgefühle in den Beinen und Bewegungseinschränkungen erlitten. Sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 63-Jährige hatte bisher bestritten, dass das auf seine Behandlung zurückzuführen war.

Die Staatsanwaltschaft sieht das anders. Der vermeintliche Arzt steht deshalb nun wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht. Die Anklage umfasst 30 Fälle zwischen 2007 und 2013, in denen er Patienten illegal Injektionen verabreicht haben soll. Auch der Fall seiner Mutter wird in Münster verhandelt. So soll die bettlägerige Frau nicht regelmäßig umgelagert und mit genügend Sauerstoff versorgt worden sein. Das Gericht hat für den Fall drei Verhandlungstage angesetzt, mit einem Urteil wird am 26. August gerechnet.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Neue Corona-Strategie für kalte Jahreszeit

Spahn: Mit Fieberzentren gegen Corona-Winter»

Corona-Impfstoff

Sanofi und GSK: Bis zu 300 Millionen Dosen für EU»

Corona-Krise

Trump: Impfstoff für alle bis April»
Markt

Mit Honig und Zitrone

Dobendan bekommt Zuwachs»

Dramatischer Appell

AvP-Apothekerin: Hilferuf bei Bild»

Börsenaufstieg

Shop-Apotheke steigt auf in den MDax»
Politik

Wegen Corona

München will wieder Kontaktbeschränkungen einführen»

Nacht- und Notdienstfonds

245 Euro: NNF zahlt Einmalpauschale aus»

KHZG

4 Milliarden für Kliniken»
Internationales

Vatikan-Apotheke

Segen für den Papst-Rowa»

Verfügbarkeit der Corona-Vakzine

Trump widerspricht Gesundheitsbehörde»

USA/Kanada

Amazon will 100.000 neue Mitarbeiter einstellen»
Pharmazie

Risikofaktoren meiden

Demenz gezielt verhindern»

Potenziellen Behandlungsansatz entdeckt

Methylmalonsäure macht Krebs im Alter aggressiver»

Demenzerkrankungen

Alzheimer: Frühtest und Wirkstoffkandidat»
Panorama
Bande soll medizinische Geräte im Millionenwert gestohlen haben»

Polizei: Anzeige nicht möglich

PTA schlägt Popo-Diebin in die Flucht»

Nachtdienstgedanken

Wo bleiben die Erkälteten?»
Apothekenpraxis

Thüringen

AvP: Behörde gibt Tipps zur Apotheken-Insolvenz»

AvP-Insolvenz

Was passiert mit den September-Rezepten?»

AvP-Insolvenz

Bild: „Jede fünfte Apotheke im Pleite-Schock“»
PTA Live

Schulstart mit Maske & Co.

PTA-Schulen: Es geht wieder los!»

Schubladen bleiben leer

Dolormin kommt nur kleckerweise»

Krebspräventionswoche

Gesunde Ernährung gegen Krebs»
Erkältungs-Tipps

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Rhinitis & Sinusitis»

Corona, Influenza und Erkältung

Wie verträgt sich Covid-19 mit anderen Infekten?»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Mit der Hausapotheke gewappnet sein»
Magen-Darm & Co.

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Besondere Ernährungsformen

Vegan und schwanger: Kein Problem!»

Sport in der Schwangerschaft

Sechs Sportarten für Schwangere»

Nach der Geburt

10 Tipps für die Rückbildung»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»

Von Reinigung, Pflege und Wellness

Handpflege: Unterschätzt, aber unerlässlich»

Einfluss von äußeren Faktoren

Sonne, Chlor & Co.: Stress für die Haut»