Pharmahandelskonzern

Neuer Finanzvorstand bei Phoenix

, Uhr
Berlin -

Dr. Carsten Sauerland wird mit Wirkung zum 1. Mai neuer Finanzvorstand von Phoenix. Er folgt auf Dr. Lorenz Näger, der den Posten seit Ende Januar interimistisch von Helmut Fischer übernommen hatte, welcher sich im Krankenstand befindet. Näger wechselt wieder zurück in den Aufsichtsrat.

Sauerland war seit 2010 in verschiedenen internationalen Positionen für HeidelbergCement tätig; der Baustoffkonzern gehört ebenso wie Phoenix zum Merckle-Imperium. Zuletzt war er Vorsitzender der Geschäftsführung der Tochterfirma HC Trading, einer weltweit tätigen Handelsgesellschaft, davor verantwortete er als Group Director von 2016 bis 2020 unter Näger als Finanzvorstand die Bereiche Reporting, Controlling und Consolidation der Konzerns.

„Herr Dr. Sauerland ist ein kompetenter Finanzexperte mit weitreichender Erfahrung im In- und Ausland. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm“, sagt Dr. Bernd Scheifele, Vorsitzender des Aufsichtsrats von Phoenix. „Im Namen der Gesellschafter, des Aufsichtsrats und des Vorstands danke ich Herrn Dr. Näger für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünsche Herrn Fischer weiterhin gute Besserung.“

CEO Sven Seidel: „Ich heiße Herrn Dr. Carsten Sauerland im Namen des gesamten Vorstands und aller Kolleginnen und Kollegen in der Phoenix Group ganz herzlich willkommen.“

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte