Antall-Kampagne

Die Amazonen vom Ammersee Carolin Bauer, 15.08.2018 14:56 Uhr

Berlin - Mit einer neuen Kampagne will Weber & Weber das Hustenmittel Antall bekannter machen. Drei Amazonen verkörpern die drei pflanzlichen Wirkstoffe des Medizinprodukts. Die Aktion ziele auf die Empfehler wie Ärzte, Apotheker und insbesondere PTA, sagt Marketing- und Vertriebsleiter Hans Rittinghausen. Das Unternehmen in Inning am Ammersee hat gemeinsam mit einer Hamburger Agentur eine Geschichte um die drei Kämpferinnen aufgebaut.

Die Amazonen sind standesgemäß gekleidet. Alle drei tragen hohe Stiefel und kurze Kleider, die mit den jeweiligen Pflanzen geschmückt und farblich angepasst sind. Una etwa steht für die Königskerze. Sie ist die Anführerin der Gruppe. „Das war eine klare Entscheidung, da die Königskerze in keinem anderen Hustenpräparaten vorkommt, obwohl es ein altbekannter Pflanzenextrakt ist. Früher war er Bestandteil traditioneller individueller Hustenteemischungen von Apotheken“, so Rittinghausen. Die Chefamazone trägt ein gelb-grünes Kleid, eine Tiara-ähnliche Kopfbedeckung und einen Schild.

Una wird unterstützt von Allegra. Die Blondine im braun-grünen Gewand steht für Isländisch Moos. Sie ist mit einem Köcher ausgestattet. Die letzte im Bunde ist Brianna, die Eibisch verkörpert und ein helles, blütenverziertes Kleid anhat. Die Amazonen wurden von der Hamburger Agentur Brandtouch entwickelt. Bei Weber & Weber wurde das Projekt von Marketingleiterin Claudia Pracht und Produktmanagerin Lena Frieg betreut.

Der bayerische Familienbetrieb will mit der Kampagne eine Geschichte erzählen. Die Amazonen leben in Phytopia – eine Mischung aus „Herr der Ringe“ und „Game of Thrones“. „Sie sind einzeln stark und kommen im Kampf gegen den Reizhusten zusammen“, so Rittinghausen. Eine „Lieblings-Amazone“ hat er nicht. „Wir sind von den drei Amazonen überzeugt, weil sie auf eine klare und emotionale Weise den Nutzen und die Besonderheit des Präparates kommunizieren.“

Antall wurde im September 2015 eingeführt. Das Präparat soll Hals und Rachen vor äußeren Einflüssen schützen sowie bei Hustenreiz und Heiserkeit helfen. Das Medizinprodukt wird als Liquidstick in einer Packungsgröße verkauft. Ein Stick enthält je 50 mg Trockenextrakt der jeweiligen Pflanze. Die Kampagne beinhaltet POS-Materialien, einen Trailer, den der Außendienst bei Schulungen zeigt, sowie Informationsmaterialien.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Mangel an Information und Schutzausrüstung

Coronavirus: Ärzte fühlen sich nicht vorbereitet»

Corona – 2019-nCoV – Covid-19 – SARS-CoV-2

Praxen rüsten sich für Coronavirus-Ausbruch»

Corona – 2019-nCoV – Covid-19 – SARS-CoV-2

Was verbirgt sich hinter SARS?»
Markt

Pharmakonzerne

Bayer: Gutes Geschäft, riskanter Vergleich»

Video-Sprechstunden

Führungswechsel bei Kry»

Weiterentwicklung des Berufsbildes

Simons: „Auch eine Dorfapotheke kann innovativ sein“»
Politik

Patientendaten-Schutzgesetz

Kassen fordern eRezept-Pflicht»

Pharmaverbände

BAH: Pick folgt auf Schraitle»

Patientendaten-Schutzgesetz

ABDA fordert TI-Anschluss für Apothekerkammern»
Internationales

Neuer Rahmenvertrag in England

Kliniken lagern Medikationsmanagement an Apotheken aus»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ringbrüche bei Cyclelle und GinoRing»

Blutvergiftung

Sepsis: Neue Empfehlungen der S3-Leitlinie»

Desloratadin und Levocetirizin

Was können die neuen Antiallergika?»
Panorama

Kreis Göppingen

MTX-Überdosis: Klinikpatientin stirbt»

Nachtdienstgedanken

Ein Kater im Notdienst»

Trickbetrug

Telefonische Angebote: Immer mehr Apothekenkunden betroffen»
Apothekenpraxis

„Der Patientenschützer“

Todesfalle Apotheke: „Hier lauern Gefahren, von denen Sie bisher nichts ahnten“»

„Das erste Mal, dass wir nicht draußen standen“

Volkmarsen: Apotheke versorgt Verletzte»

Übergangsregelung für defekte Notfallpens

Emerade: So muss das (vorläufige) Ersatzrezept aussehen »
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Verwechslung ausgeschlossen?

Allergie oder Erkältung: Ähnliche Beschwerdebilder»

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»
Magen-Darm & Co.

Durchfall, Kopf- und Bauchschmerzen

Salmonellen – Infektion durch Lebensmittel»

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»