Franchise-Zombies

Die allerletzten DocMorris-Apotheken Carolin Bauer, 12.07.2018 10:07 Uhr

Berlin - Wir befinden uns im Jahr 2018. Ganz Deutschland steht ohne DocMorris-Apotheken da. Ganz Deutschland? Nein! Im Saarland, wo alles begann, firmiert ein Betrieb weiter unter der emotional aufgeladenen Dachmarke. Das Franchise-Konzept sollte eigentlich Ende 2017 aus deutschen Fußgängerzonen verschwinden. Einige wenige Apotheker trotzten der Umfirmierungswelle. Die allerletzten DocMorris-Apotheken werden von Zur Rose toleriert.

Nach dem Verkauf der Marke DocMorris von Celesio (heute McKesson Europe) an Zur Rose Ende 2012, durften die Kooperationspartner ihre Apotheken bis zum Auslaufen der individuellen Verträge unter dem grünen Kreuz weiterführen. Nach und nach schlossen die rund 150 Standorte. Ende 2013 waren auf der firmeneigenen Landkarte noch rund 90 Apotheken gelistet. 2017 waren noch etwa ein Dutzend Franchise-Partner geblieben, zum Jahreswechsel sollte eigentlich Schluss sein. Doch eine Handvoll Standorte werden weiter als DocMorris-Apotheken betrieben.

Die Rechte an der Marke lagen fünf Jahre bei Celesio und sind im vergangenen Jahr wieder an Zur Rose übergegangen. In der Schweiz werden die letzten verbliebenen DocMorris-Apotheken offenbar geduldet. Eine davon davon liegt im saarländischen Homburg, Inhaberin ist Sonja Friedrich. Wie lange die Pharmazeutin noch unter dem grünen Kreuz firmieren will, ist nicht klar. Sie war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. Dem Vernehmen nach soll der Standort jedoch keine hohen Umsätze abwerfen, die Kundenfrequenz niedrig und kein nennenswertes Offizingeschäft vorhanden sein. Die Apotheke soll seit Jahren zum Verkauf stehen.

Die Apothekerin sorgte mit der Eröffnung in Homburg, damals noch als Filiale, wie viele andere DocMorris-Apotheker für Aufsehen. Das Franchise-Konzept war bei Wettbewerbern meist nie gern gesehen. Homburg zählte einst die größte Apothekendichte Deutschlands. Diese Zeiten sind zwar vorbei, doch noch immer gibt es in der Kreisstadt zahlreiche Apotheken. Im Kollegenkreis sei die Eröffnung nicht unbedingt mit Wohlwollen zur Kenntnis genommen worden, erinnert sich ein Homburger Pharmazeut.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Modellprojekt

Bundeswehr testet Diensthunde als Corona-Schnüffler»

Corona-Schutzmaßnahmen

Einzelhandel: Landespolitiker wollen Maskenpflicht abschaffen»

Suche nach Corona-Medikamenten

Kaletra gegen Covid-19: WHO stoppt Studie»
Markt

Schwesterfirma in Holland

30 Euro: Apo-Discounter wirbt für Rx-Bonus»

800.000 Neukunden 2020

Shop-Apotheke: An der Leistungsgrenze»

Generikakonzerne

Stada: OTC-Sparte firmiert um»
Politik

PDSG passiert Bundestag

eRezept kann kommen – DAV will Pilotprojekt ausweiten»

Bayer, Merck, Beiersdorf, Fresenius & Co

Pharmakonzerne boykottieren Facebook»

Flyer-Aktion kurz vor der Sommerpause

Boni-Verbot oder RxVV: Abda treibt Abgeordnete an»
Internationales

Führungswechsel

EMA: Pharmazeutin als neue Geschäftsführerin»

Risiko weiterhin hoch

Schweinepest: Fester Zaun geplant»

Veränderte Zusammensetzung

Levothyrox: Merck muss Schadenersatz zahlen»
Pharmazie

Pilz & Entzündung

Tabuthema: Fußpilz»

Verantwortungsbewusster Einsatz

Fosfomycin: Besser in Kombination»

Wenig Arztbesuche, schlechte Compliance

Migräne: Viele Patienten sind unterversorgt»
Panorama

Frau zieht im Verkaufsraum blank

Braunschweig: Popo-Diebin schlägt schon wieder zu»

Baldrian, Hopfen & Co.

Heilkräuterwanderung – gefragt wie nie»

12 Jahre Gefängnis für Pfusch-Apotheker

Zyto-Skandal: BGH weist Revision zurück – Urteil rechtskräftig»
Apothekenpraxis

Friedenspflicht bei Pseudoarztnummer

Entlassrezepte: 4444444 gilt nicht mehr»

Timo coacht

380°-Marketing. Out Of The Box is Over The Counter»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ärger NACH der Umbenennung»
PTA Live

Mehr Tragekomfort, weniger Beschwerden

Aromatipps für die Maske»

Diuretika, Antibiotika und Johanniskraut

Phototoxische Reaktionen der Haut»

PTA-Schule Paderborn trotzt Corona

Examen 2020: Überdurchschnittliche Ergebnisse»
Erkältungs-Tipps

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»
Magen-Darm & Co.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Schubweises Leiden»

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Bluthochdruck, Diabetes & Co.

Chronische Erkrankungen in der Schwangerschaft»

Engmaschige Vorsorgemöglichkeiten

Risikoschwangerschaft: Von Fruchtwasseruntersuchung und iGeL»

Hygienemaßnahmen bieten Schutz

Covid-19 in der Stillzeit: Was ist zu beachten?»
Medizinisches Cannabis

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»
HAUTsache gesund und schön

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»

Neue Kosmetikkonzepte

Hygiene in die Pflegeroutine integrieren»

Sommerzeit = Sonnenbrandzeit

Sonnenschutz: Mindestens LSF 30»