Pharmahersteller

Apontis Pharma: Formerly known as ... APOTHEKE ADHOC, 01.02.2019 11:18 Uhr

Berlin - Apontis Pharma – nie gehört? Unter diesem Namen tritt seit Anfang des Jahres der Pharmahersteller UCB Innere Medizin auf. Die vom Finanzinvestor Paragon übernommene Sparte des belgischen Herstellers UCB startet unter Geschäftsführer Karlheinz Gast ein neues Kapitel. Die Strategie fußt auf zwei Säulen.

1946 wurde Schwarz Pharma gegründet; viele Medikamente, die unter damaligem Namen eingeführt wurden, sind Ärzten und Apothekenpersonal auch heute noch bekannt: Provas, Rifun und Atmadisc sind Klassiker im Apothekengeschäft.

2006 wurde der Hersteller aus Monheim von UCB erworben. Der belgische Pharmakonzern spezialisierte sich auf die Fachbereiche Neurologie und Immunologie. 2016 stand fest, dass der Bereich „Innere Medizin“ wieder als selbstständige Einheit abgetrennt werden sollte. Ende September erfolgte der Verkauf an die Investmentgesellschaft Paragon. Der neue Eigentümer hatte Glück, dass fast die gesamte Mannschaft zum Wechsel bereit war.

Seit Jahresbeginn firmiert der Hersteller unter dem neuen Namen Apontis. Am liebsten wollten Gast und der bei Paragon zuständige Projektmanager Christian Bettinger den alten Namen Schwarz Pharma zurück, doch das kam nicht zustande. Der neue Name leitet sich vom lateinischen Wort „Pons“ (die Brücke) ab und spiegelt den Anspruch des Unternehmens wieder: bestehende Verbindungen stärken und neue Brücken errichten. Durch die jahrelange Erfahrung der Außendienstmitarbeiter ergibt sich eine enge Bindung zu den Ärzten, die wesentlich zum Erfolg des Unternehmens beitragen soll.

  • 1
  • 2

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»

Erst Drogerie, dann Apotheke

Xantus: Armband erkennt K.o.-Tropfen»

Hustenreiz und Heiserkeit

GeloRevoice: Neuer Geschmack und neues Design»
Politik

APOSCOPE

Das grüne Missverständnis»

PTA-Gesetzentwurf

Schulleiter lobt PTA-Entwurf von Spahn»

Analyse

Sonder-MV: Misstrauensvotum gegen ABDA-Präsident Schmidt»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

Antibiotika-Einsatz

Glaeske fordert mehr Antibiogramme»

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»
Panorama

Schaufensterdekoration

Apotheken feiern Ostern»

BMG

Gesundheits-Staatssekretär Stroppe scheidet aus»

Warmes Klima

Gesundheitsgefahr: Baumkrankheit breitet sich aus»
Apothekenpraxis

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»

Bottrop, Lunapharm, Valsartan

Arzneimittelskandale: Apotheker bildet Ärzte fort»
PTA Live

LABOR-Debatte

Neues PTA-Gesetz: Was sagt ihr zum Entwurf?»

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»