Zwei Scheiben Brot fürs Wochenende

Wenn die Apotheke ein Supermarkt wäre

, , Uhr
Berlin -

Proben, liefern lassen, später bezahlen: Einige Forderungen der Kundschaft gehören in der Apotheke zum Alltag – im Supermarkt wären die Sonderwünsche jedoch undenkbar.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Mehr zum Thema
Kompressor-, Ultraschall- oder Membranvernebler?
Inhalatoren: Worauf beim Kauf zu achten ist
Neue europäische Leitlinie
Lichen sclerosus: Fettsalben empfohlen

APOTHEKE ADHOC Debatte