Spahn: Keine Impfung in Apotheken / Startschuss für Janssen / E-Rezept: Makelverbot wird verschärft / Gruppe 3 zur Impfung | APOTHEKE ADHOC
adhoc24 vom 3.5.21

Spahn: Keine Impfung in Apotheken / Startschuss für Janssen / E-Rezept: Makelverbot wird verschärft / Gruppe 3 zur Impfung

, Uhr
adhoc24 vom 3.5.21
Berlin -

Aktuell sieht Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) keinen Bedarf, auch Apotheker:innen in die dezentrale Impfung gegen Corona einzubeziehen. / Phoenix hat die letzte Ausgabe der Kundenzeitschrift „deine Apotheke“ in die Offizin geliefert. Der Mannheimer Großhändler und die Funke-Mediengruppe beenden ihre Kooperation. / Der Vektorviren-Impfstoff von Janssen ist nun bald zwei Monate zugelassen. Der Start für den großflächigen Einsatz erfolgt verspätet aber ohne Einschränkung. / Die Regierungsfraktionen im Bundestag wollen ein Schlupfloch beim Makelverbot für E-Rezepte schließen. / Bevor die Priorisierung im aufgehoben wird, soll Gruppe 3 aufgerufen werden. Hierzu gehören neben Menschen ab 60 Jahren auch Mitarbeiter:innen in Apotheken. Die Meldungen des Tages bei adhoc24. 

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Mordversuch nicht bestätigt
Milderes Urteil für Krankenschwester»
Mehlwurm, Grille, Käfer
Insekten in Lebensmitteln»
Lippenpflege im Winter
Öle gegen spröde Lippen»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»