Quarantäne-Mittagspause / Coronatests aus Apotheken / Ärger für dm

, Uhr
adhoc24 vom 04.11.2020
Berlin -

In Bremen fordert das Gesundheitsamt getrennte Mittagspausen und weitere Sicherheitsvorkehrungen für Apothekenteams. Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) hat einen neuen Notfallplan für den Umgang mit der Corona-Pandemie vorgestellt. Das baden-württembergischen Sozialministerium prüft derzeit, ob die Drogeriemarktkette dm Coronatests verkaufen darf. Diese und weitere wichtige Meldungen des Tages bei adhoc24.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort
Kappe ist pink statt lila
Biontech meldet Farbabweichungen »
Großeinsatz am Heidelberger Uni-Campus
Institut für Pharmazie: Gesperrt wegen Amoklauf »
„Kaufmännisch lohnt sich Impfung nicht mehr“
Hinhaltetaktik der Abda: Apothekerin stellt Covid-Impfungen wieder ein »
Weiteres
Potenzielle Basis für neue Antibiotika
Neue antibakterielle Molekülgruppe entdeckt»
Sensitivität und Nachweisdauer
PEI hat Antikörpertests getestet»
Auffälliger Mundschutz
Rx-Pillen in OP-Maske versteckt»
„Beim Mittagessen ging es nur um Apotheke“
Ein Loblied auf die Apotheke»
Suspension und Kapseln
Sildenafil in der Pädiatrie»
„Der Betriebsablauf darf nicht gestört werden“
Angestellte abwerben: Das ist nicht erlaubt»
Dosierung, bedenkliche Stoffe, Preis
Retaxgefahr Rezeptur»
Rechtliche und pharmazeutische Aspekte
Grauzone: Abgabe von mehreren OTC-Packungen»