Keine Klingel, kein Telefon

Notdienst: Apotheke bemerkt Kunden nicht APOTHEKE ADHOC, 26.06.2019 11:48 Uhr

Berlin - Erst hat man kein Glück, dann kommt auch noch Pech dazu: Die Löwen-Apotheke in Tuttlingen hatte am Sonntag Notdienst – und war nicht zu erreichen. Denn die Notdienstklingel ging nicht. Telefonisch erreichbar war die Apotheke zu dem Zeitpunkt auch nicht, denn mit der Telefonanlage gibt es seit geraumer Zeit Probleme. Erst ein Anruf der wartenden Kunden bei Polizei und Feuerwehr brachte Klärung.

„Ich habe gerade hinten im Notdienstzimmer gesessen und meine Briefe gelesen“, erinnert sich Inhaber Chrysanthos Kapralos, „da rief mich gegen 13 Uhr plötzlich die Feuerwehr an“. Grund: Kunden hätten vor der Apotheke gewartet, aber trotz mehrfachen Klingelns hätten sie niemanden erreichen können. Die nächste Notdienstapotheke war in Frittlingen, eine halbe Autostunde entfernt. Also riefen sie bei der Polizei und der Feuerwehr an, um nachzufragen, was da denn da los ist.

Ein Sprecher der örtlichen Polizei bestätigte die Anrufe und Nachfragen der Kunden gegenüber der Lokalpresse. „Das ist ja eigentlich nicht unsere Aufgabe“, sagt er. Eine Frau berichtete der Schwäbischen Zeitung von „vielen Wartenden“ vor der Apotheke. Auch die Polizei sei zwischenzeitlich anwesend gewesen. Ein Anruf in der Apotheke stiftete dann im ersten Moment eher Verwirrung als Klärung. „Die Feuerwehr rief an und meinte, da seien ein paar Kunden vorne“, erzählt Kapralos. Wo das Problem sei, habe er sich gefragt. Denn: Er hatte an dem Tag schon Kunden bedient, die Klingel war gar nicht komplett ausgefallen. Auch nach der Zeit, in der er demnach nicht erreichbar war, hatte er bereits wieder Kunden bedient.

Des Rätsels Lösung: „Wir hatten hier eine Stromstörung, die Klingel war offenbar zwischendurch ungefähr zwei Stunden ausgefallen“, sagt der Inhaber. Hinzu komme, dass das Telefon nur unzuverlässig arbeite. „Wir haben ein Telefonproblem, mit dem wir uns sei anderthalb Jahren rumschlagen müssen, weil die Telekom es nicht hinbekommt.“ Sollten Kunden versucht haben, vor der Polizei die Apotheke anzurufen, kann es also gut sein, dass sie deshalb niemanden erreicht haben. Wie viele Kunden in der Zeit vergeblich warteten, könne er nicht sagen – er saß ja im Notdienstzimmer. Nach dem Anruf der Feuerwehr habe er nachgeschaut, aber keine wartenden Kunden ausmachen können. Entsprechend bewerte er das Ereignis auch nicht als allzu schwerwiegend: „Ich verstehe nicht, warum da so ein Riesentheater drum gemacht wird.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Klage gegen AKNR abgewiesen

Kein Schadenersatz für DocMorris»

Hüffenhardt bleibt verboten

OLG Karlsruhe weist DocMorris-Berufung ab»

Gericht erklärt weiteres Vorgehen

DocMorris-Klage gegen Apothekerkammer»
Politik

Vertragsverletzungsverfahren

Spahn: EU-Kommission checkt Apothekenreform»

Rx-Versandverbot

Bundestag: Bühler-Petition jetzt online»

Apothekenstärkungsgesetz

Phagro schlägt Alarm: EU-Großhändler ohne Preisbindung»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Muskelrelaxantien

Tetrazepam ruht weiter»

Akromegalie

Octreo: Ratiopharm bringt Sandostatin-Generikum»

Medikamente in der Schwangerschaft

Antiepileptika verzögern Sprachentwicklung beim Kind»
Panorama

Cyberkriminalität

Hackerangriff auf Krankenhäuser»

Zu viel beraten

Apothekenkritik: taz genervt von „Thekenfürsten“»

Personalnot

Traditionsapotheke schließt und hofft»
Apothekenpraxis

Rx-Boni-Verbot beschlossen

Kabinett stimmt Spahns Apothekengesetz zu»

Oxycodon-Charge betroffen

Securpharm-Panne: Falscher 2D-Code aufgedruckt»

Apothekenstärkungspaket

Verordnung: 65 Millionen Euro für NNF und BtM»
PTA Live

Philippinen, Bosnien und Herzegowina

Ausländische PTA-Schüler: „Sie sind sehr fleißig“»

LABOR-Download

Arbeitshilfe: Urlaubsvorbereitung»

LABOR-Debatte

Tattoos und Piercings: Problemfaktor im HV? »
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»

Wenn der Wurm drin ist

Helminthose: Tipps bei Wurmbefall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»