Fachkräftemangel

Brandenburg wirbt für PTA-Ausbildung APOTHEKE ADHOC, 30.08.2012 18:11 Uhr

Berlin -

Die Apotheker in Brandenburg sorgen sich um den PTA-Nachwuchs. Mit Info-Broschüren, die in den Apotheken ausliegen, sollen Schüler angesprochen werden. Das Berufsbild sei in Brandenburg nicht so bekannt, die naturwissenschaftliche Ausrichtung der Ausbildung schrecke viele ab. Seit Jahren werde es immer schwerer, gut ausgebildetes, pharmazeutisches Personal für die Apotheken zu finden, so Kammer und Verband.

Das Motto der Nachwuchskampagne lautet „Naturwissenschaften sind nur was für Jungs? – Wir wissen's besser!“ Jede Broschüre ist wie ein kleines Wörterbuch aufgebaut. So steht unter T für Taxieren zum Beispiel: „Zu unseren Aufgaben gehört die Ermittlung des richtigen Medikamentenpreises, das nennt man Taxieren“.

Mit der Kampagne wollen die Brandenburger Apotheker junge Menschen auf den PTA-Beruf neugierig machen. „Wir hoffen, dass sich möglichst viele von dieser Broschüre angesprochen fühlen und Lust bekommen, wenigstens einmal für ein Praktikum in das Berufsfeld reinzuschnuppern“, sagt Verbandschefin Dr. Andrea Lorenz.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Spezial-Champignons

Warentest: Vitamin-D-Pilze sinnvoll – für einige»

Markenrechtsverletzung

EuGH: Öko-Test vs. Dr. Liebe»

Plattformen

Urteil: Apotheker dürfen über Amazon verkaufen»
Politik

Lobbyismus

Süddeutsche: „Spahn fragt nur die Apotheker“»

Apothekerin dreht Kurzvideos

Persönlichkeit? Nur vor Ort!»

Plan B2

Schmidts Videobotschaft»
Internationales

Apothekenketten

Walgreens und Microsoft gehen gemeinsam auf Datenjagd»

Versorgung in Großbritannien

Brexit: Pharmaverbände befürchten Engpässe»

Schneemassen in Österreich

Apothekendach geräumt: Team atmet auf»
Pharmazie

AMK-Meldung

Amoxibeta muss zurück»

Deoxycholsäure

Nekroserisiko bei Kybella»

HIV-1-Infektionen

Delstrigo/Pifeltro: Doravirin im Faktencheck»
Panorama

Medikamenten-Hilfsprojekt

Easy-Apotheke + Kneipe = Obdachlosenhilfe»

Hilfsmittel

Das Inkontinenz-Dilemma»

Immer weniger Kunden

Apothekerin schließt – und wechselt zur Konkurrenz»
Apothekenpraxis

ApoRetrO

ABDA bereitet sich auf harten Bonxit vor»

Hirsch-Apotheke in Xanten wird umgebaut

Der Rowa als Mini-Jobber»

Rx-Boni-Verbot

SPD: Nicht die ABDA entscheidet»
PTA Live

Konkurrenzkampf im Team

Wenn der Kollege zum Feind wird»

PTA Lehrakademie Köln

Tafel statt HV – Dozentin an der PTA Schule»

Faktencheck

Off-Label-Use: Was ist zu beachten?»
Erkältungs-Tipps

Internationale Erkältungstipps

Grappa-Milch und Hot-Toddy: Hausmittel aus fernen Ländern»

Abwehrkräfte

Immunsystem: Der wichtigste Schutzschild»

Nasenschleimhaut

Winter: Stress für die Nase»