adhoc24 vom 25. Januar 2022

Mehr Geld für PCR-Tests / Kein Sildenafil ohne Rezept / Omikron-Impfstoff im Test / Booster für Schwangere

, Uhr
Kein Sildenafil ohne Rezept / Mehr Geld für PCR-Tests / Omikron-Impfstoff im Test
Berlin -

Sildenafil wird auch künftig nicht ohne Rezept erhältlich sein. / Um die Kapazitäten zu erhöhen, sollen die Vergütung für PCR-Tests angehoben werden. / Biontech und Pfizer haben ihre erste klinische Studie zur Untersuchung eines speziell auf die Omikron-Variante zugeschnittenen Corona-Impfstoffs begonnen. / Um bestmöglich vor einer Infektion mit Sars-CoV-2 geschützt zu sein, sollten sich auch schwangere und stillende Frauen boostern lassen. Die Meldungen des Tages bei adhoc24.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Umlautprobleme und Botendienstsorge
E-Rezept: Vor- und Nachteile in der Praxis»
Ärzt:innen warnen vor Zwangseinführung
KV Hessen: Resolution gegen das E-Rezept»
Neues Angebot für die Schweiz
Weleda will Rezepturen herstellen»
Dynamischer Energiekostenbeitrag
Sanacorp: Gebühr je nach Dieselpreis»
Umbruch beim Großhändler
AEP: Die zweite Reihe geht»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Großhandelskonditionen auf einen Blick»
Pharmazeutische Dienstleistungen
PharmDL: Warten auf den Schiedsspruch»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»