Potenzstörungen

Potenzstörungen sind keine Frage des Alters und betreffen Millionen von Menschen – Schätzungen zufolge ist jeder dritte Mann über Vierzig davon betroffen.

Allein in Deutschland schätzen Experten die Zahl der Männer mit Potenzproblemen auf rund 6 Millionen. Potenzstörungen können entweder durch physische oder psychische Ursachen auftreten. Die physischen Ursachen sind meist auf Verletzungen des Schwellkörpers, Bluthochdruck, Diabetes oder schwankende Hormonspiegel zurückzuführen, während Angst, Depressionen oder Stress die häufigsten psychologischen Ursachen sind. Erektionsstörungen führen zudem häufig zu psychischen Problemen, da das Selbstwertgefühl massiv leidet und die Versagensängste das Problem noch weiter verschlimmern.

Viele Potenzmittel versprechen, durch rasche Problemlösung, die Lebensqualität wieder herzustellen. Doch sollen Störungen auch längerfristig behoben werden, ist eine konsequente Therapie über einen längeren Zeitraum häufig sinnvoll. EMASEX-A vitex ist ein wirksames, zugelassenes und rezeptfrei erhältliches Arzneimittel bei Erektionsstörungen aus der Apotheke.

EMASEX-A vitex hilft Ihnen auf natürliche Weise, die schönsten Stunden wieder lustvoll zu erleben.

nach oben