Gespräche mit Habeck und Piechotta

Abda beim Grünen-Parteitag

, Uhr
Berlin -

Die Abda war auf dem Parteitag von Bündnis90/Die Grünen mit einem Messestand vertreten, um auf die angespannte Situation in den Apotheken hinzuweisen und mit Politiker:innen ins Gespräch zu kommen. Unter anderem konnten Wirtschaftsminister Robert  Habeck und die für Apotheken zuständige Berichterstatterin Paula Piechotta an den Stand geholt werden.

„Schon im Sommer haben wir uns dazu entschieden, auf den Bundesparteitagen bestimmter Parteien wieder vertreten zu sein“, erklärt Benjamin Rohrer, Leiter Kommunikation der Abda. Mit einem neu erarbeiteten Konzept ging die Abda am Parteitag der Grünen in Karlsruhe an den Start. „Der Plan sieht ein Stufenkonzept vor, das uns für die Bundesparteitage – je nach politischer Bedeutung für die Apothekerschaft – ein ganzes Instrumentarium ermöglicht. Unsere möglichen Maßnahmen reichen dabei vom reinen Auslegen von Info-Materialien bis hin zu einer Standpräsenz.“

Präsenz zeigen

Nachdem man auf dem Parteitag der FDP bereits Präsenz gezeigt habe, habe man „mit Blick auf die aktuelle apothekenpolitische Lage und die Reformpläne des Bundesgesundheitsministeriums“ auch beschlossen, dass es noch in diesem Jahr Standpräsenzen auf den Parteitagen der Grünen und der SPD geben soll. „Das Ziel ist es, an diesen Tagen mit den für die Apothekerschaft wichtigen Entscheiderinnen und Entscheidern gezielte Gespräche über die Apothekenpolitik der Ampel-Koalition zu führen.“

Rohrer zieht positive Resonanz

„Ein Blick auf das vergangene Wochenende zeigt, dass dies die richtige Entscheidung war“ resümiert Rohrer, „Auf dem Abda-Stand, der von der Landesapothekerkammer und dem Landesapothekerverband Baden-Württemberg betreut wurde, fanden wichtige Gespräche statt, unter anderem mit Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck, Landwirtschaftsminister Cem Özdemir, der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Maria Klein-Schmeink oder auch mit der Berichterstatterin für Apotheken, Paula Piechotta.“

Laut Sponsoringliste zahlte die Abda für den Auftritt 13.000 Euro – und gehört damit zu den führenden Unterstützern des Parteitags.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Mehr zum Thema
Mehr aus Ressort
Apothekenhonorar im Gesundheitsausschuss
Overwiening: Vorschläge der Kassen gefährlich

APOTHEKE ADHOC Debatte