Großhandel ändert Abrechnung / Neue Bund-PZN / Impfwillige gesucht

, Uhr
adhoc24 vom 6.4.2021

Berlin - Mit der Änderung der Coronavirus-Impfverordnung wurde den Großhändlern das Honorar pro geliefertem Vial weniger gekürzt als angekündigt. Sanacorp will die Differenz nachträglich in Rechnung stellen. / Für Impfstoffbestellungen der Vertrags- und Privatärzt:innen stehen Bund-PZN seit längerem fest. Nun folgen die Bund-PZN für die Bestellung der Betriebsärzt:innen. / Die Versicherten hierzulande warten nicht auf das E-Rezept – sie wissen nicht einmal, dass es kommt. Das ergab eine Umfrage des Instituts Kantar im Auftrag der Abda. Die Meldungen des Tages bei adhoc24. 

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Kein Nachweis über Zusammenhang zu Lungenembolie
Bayer gewinnt Yasminelle-Prozess»
Live aus der Bundespressekonferenz
Impfzertifikate: 6 Euro ab Anfang Juli»