Pharmakonzerne

Neue Deutschlandchefin bei Gilead APOTHEKE ADHOC, 10.05.2019 08:01 Uhr

Berlin - Gilead hat eine neue Deutschlandchefin: Dr. Bettina Bauer hat zum ersten Mai den Posten der Geschäftsführerin von Gilead Sciences Deutschland übernommen. Sie kommt aus Schweden zurück nach Deutschland, dort hatte sie für Merck die Geschäftsfelder Biopharma, Life Sciences und Chemicals geleitet.

Bauer ist promovierte Biochemikerin. Nachdem dem Abschluss ihres Studiums in Bayreuth arbeitete sie vier Jahre an der US-Elite-Uni MIT. Im Laufe ihrer Karriere übernahm sie mehrere medizinische und kaufmännische Posten, unter anderem von 2009 bis 2013 bei Eisai als Direktorin der Geschäftseinheit Zentrales Nervensystem in Deutschland und Leiterin der Epilepsie-Sparte, erst in Europa, dann für die Regionen Europa, Naher Osten und Asien.

Ab 2013 war sie als Ophtalmologie-Chefin bei Novartis in Großbritannien, wechselte ein Jahr später aber schon zu Merck Serono, wo sie die deutsche Onkologie-Sparte leitete. „Wir werden auf den Erfolgen in der Forschung und Entwicklung von innovativen Hepatitis-C-Präparaten und HIV-Therapien aufbauen und das Geschäft von Gilead in Deutschland weiter ausbauen“, so Bauer zu ihrem Antritt. „Bettina Bauer tritt zu einem wichtigen Zeitpunkt in die deutsche Tochtergesellschaft von Gilead Sciences ein“, so Dr. med. Rudolf Ertl, Senior Vice President, Commercial Operations EMEA. „Ihre Erfahrung und Expertise sind für uns ein Gewinn.“ Gilead ist seit Jahren in Streitigkeiten um Patente seines Hepatitis-C-Mittels Sovaldi (Sofosbuvir) verwickelt.

Bauers Vorgänger Dennis Frerichs hatte den Posten nur interimsweise inne. Im Juli 2018 hatte der frühere Geschäftsführer von Gilead in den Niederlanden die Stelle von Carsten Nowotsch übernommen, der seitdem von Großbritannien aus als Vice President die Leitung über die Region Europa, Naher Osten und Afrika innehat. Frerichs hat das Unternehmen einer Sprecherin zufolge nicht verlassen, zu seiner zukünftige Funktion äußert sich Gilead aber nicht.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Sildenafil in „Sultan’s Paste“

Warnung und Rückruf: Keine Reaktion bei Amazon und Ebay»

Großhandelsvergütung

Tümper zu Bundesratsbeschluss: „Längst überfällig“»

Apothekenkooperation

Gesund-ist-bunt schließt sich Pro AvO an»
Politik

Bundesratsbeschluss zum Rx-VV

Bühler: „Ohrfeige an die Standesvertretung“»

Immunonkologie

Ersatzkassen wollen CAR-T in Kliniken herstellen lassen»

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»
Internationales

Pilotprojekt mit Google

Walgreens liefert Arzneimittel mit Drohnen»

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»
Pharmazie

Angeborene Herzfehler

Abbott: Herz-Devices für Säuglinge»

Rückruf

Chargen-Mischung bei Evista»

Typ-2-Diabetes

Orales Semaglutid: Besser als Januvia & Co.»
Panorama

Zugspitz-Apotheke Grainau

Gegen den Trend: Endlich Inhaberin!»

Nachtdienstgedanken

„Sie kriegen uns schon kaputt!“»

Wiesn-Apotheke

Oktoberfest soll Geschäft in Gang bringen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO

Apotheker umgeht WhatsApp-Verbot»

VOASG

Bundesrat beschließt Rx-Versandverbot»

Pikrinsäure-Fund

50 Feuwehrleute evakuieren Apotheke»
PTA Live

Apothekenkonzerte

Musik schenkt Kraft nach bewegten Monaten»

LABOR-Debatte

Maßnahmen zur Teambildung: Was machen Sie?»

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»