CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“ APOTHEKE ADHOC, 15.05.2019 13:57 Uhr

Gemeinsam mit der Harvard School of Public Health sei deshalb ein „holistischer Wellness-Ansatz“ entwickelt worden: insbesondere auf ältere und mittelalte Patienten zugeschnittene Angebote, die das persönliche Wohlbefinden steigern sollen. Dazu zählen beispielsweise Fitnesskurse, Kurse zur Stressreduzierung, Ernährungsberatung oder Yogakurse. Letztere seien bisher die am meisten nachgefragten. Doch CVS verkomme damit nicht zu einer Kette von Yogaschulen, betont Lotvin: „Wir machen hier Yogakurse für Menschen, die in ihrem Leben noch nie Yoga gemacht haben“, nämlich vor allem ältere Menschen, die ansonsten eher zurückgezogen lebten und für die die CVS-Kurse auch eine Möglichkeit zur sozialen Teilhabe darstellten.

Für die Apothekenkette hat das Konzept vor allem einen Kundenbindungsaspekt: Bisher würden 75 Prozent der Kunden, die eines der Angebote des Health Hubs nutzten, daraufhin auch ein weiteres in Anspruch nehmen. „Wir wollen ein fester, hoch relevanter Teil des Alltagslebens der Menschen hier werden“, erklärt Lotvin. Das Konzept solle in naher Zukunft auch auf andere Städte ausgeweitet werden, kündigt der Konzern an. Houston sei wegen seines hohen Anteils Unversicherter ausgewählt worden, als nächstes plane man HealthHubs in Regionen mit besonders hohen Raten an chronischen Krankheiten und Erkrankungen, die auf den Lebensstil zurückzuführen sind. Außerdem wolle man mit Anpassungen versuchen, neue Kunden- und Patientengruppen zu erschließen. Nächstes Ziel demnach: Millenials, die immer seltener zum Hausarzt gingen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Neue Firmenzentrale

Dr. Falk lädt zum Architektenwettbewerb»

Gütesiegel

BGH: Auch Händler müssen Öko-Test bezahlen»

Alliance/Gehe-Deal

Pessina und die Allianz gegen Alliance»
Politik

Ärztemangel

Niedersachsen: Umsatzgarantie für Landärzte»

Registrierkassengesetz

FDP legt Gesetz gegen Bon-Pflicht vor»

„Systematisch demontiert und des Landes verwiesen“

Lieferengpässe: Sanacorp klagt die Politik an»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Orale Kontrazeptiva

Ein Stern, der vor Schwangerschaft schützt»

Altersbedingte Makuladegeneration

Beovu: Konkurrenz für Eylea»

Neurodegenaration

Demenz durch zu viel Salz?»
Panorama

Nach dem Pharmaziestudium in den Journalismus

„Der Leser soll nicht merken, wie viel er gerade lernt“»

Auktionsplattformen

Ebay-Angebot: Antibiotika auf Vorrat»

Herztransplantationen

Organspende: Ermittlungen gegen Klinik»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Bon nur mit Unterschrift gültig»

Todesspritze für Ehemann

Mordversuch mit Insulin – Polizistinnen verurteilt»

So sollen Heilberufler kommunizieren

Arzt und Apotheke: Gematik will Fax ersetzen»
PTA Live

Giftstoffe

Acrylamid in der Weihnachtsbäckerei»

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»
Erkältungs-Tipps

Lungenerkrankungen

Erkältung bei COPD & Asthma»

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»