Kommentar

Marktausschluss durch Dritte Patrick Hollstein, 30.07.2007 18:37 Uhr

Berlin/London -

"Traue niemandem" mag eine der Weisheiten im Pharmagroßhandel lauten. Noch vor wenigen Monaten sahen sich die drei führenden Großhandelskonzerne Europas durch die Exklusivvertriebsmodelle von Herstellern wie Pfizer in ihren Grundfesten erschüttert und in ihrer Daseinsberechtigung bedroht. Gemeinsam schwor man Marktpartner und Politiker auf das Erfolgsmodell des vollsortierten Großhandels ein und rief zu Geschlossenheit auf. Und das auf europäischer wie auf nationaler Ebene, als Unternehmen wie im Verband. Studien wurden in Auftrag gegeben, um die Überlegenheit der regulären Lieferkette zu bestätigen.

Das Ausscheren von Alliance Boots wurde scharf geahndet; Firmenboss Stefano Pessina und seine Großhandelschefin Ornella Barra mussten die Kader der Logistiker in London und in Brüssel verlassen. Dann fiel Celesio-Tochter AAH, jetzt hat sich dem Vernehmen nach Phoenix dem Diktat der Konzerne gebeugt und dem seiner Mitbewerber. Dass ausgerechnet die Marktführer ihre Prinzipien über Bord werfen und den noch vor Monaten verrufenen Herstellern bereitwillig als Logistiker sekundieren, sollte einen nicht mehr überraschen. Auf diese Weise dürften sich zumindest lästige Mitbewerber ausschalten lassen; ziemlich bequem über den Marktausschluss durch Dritte.

Neben Genossenschaften und mittelständischen Privatunternehmen werden auch Apotheker, kleinere Hersteller, Wettbewerbshüter und schließlich die Verbraucher das Nachsehen haben. Es wird abzuwarten sein, wie die deutschen Schwestergesellschaften der Konzerne im Falle eines Vorstoßes von Pfizer & Co. reagieren werden.

Bericht: www.apotheke-adhoc.de/index.php

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Telematikinfrastruktur

eRezept: Gematik lässt ersten Konnektor zu»

Dachpappen in Flammen

Feuer auf Bayer-Dach in Bitterfeld»

Digitalkonferenz

VISION.A 2020: Noventi wird Exklusivpartner»
Politik

Niedersachsen

Ärzte blockieren Apotheker: Keine Impfungen, keine Folgerezepte»

Parteipolitik

Union: Spahn will Neuausrichtung »

Lieferengpässe

ABDA fordert Exportverbot»
Internationales

Reform des Heilmittelgesetzes

Schweiz: Apotheker können Rx ohne Rezept abgeben»

Zweite Apotheke in Eugendorf

Selbstständig – nach 25 Berufsjahren»

Rx-Switch

Schweden: Diclofenac nur noch auf Rezept»
Pharmazie

Reaktivierung von Herpes-Viren

Prevymis: Prophylaxe für Organempfänger»

Arzneimittelagentur

Schlüsselübergabe: Ein Hochhaus für die EMA»

Rote-Hand-Brief

Lucentis: Anhaltende Schwergängigkeit der Fertigspritzen»
Panorama

Nachtdienstgedanken

Arzneimittelmissbrauch: Ansprechen oder schweigen?»

Chemikalienunfall

Drei Verletzte nach Explosion in Apotheke»

Karnevalsgesellschaft

Orden für Apotheke: „Eine der letzten Institution im Stadtteil“»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

MC-Prüfung bei der Revision»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»

aposcope-Umfrage

Erkältet am HV-Tisch»
PTA Live

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

LABOR-Download

Checkliste: Arzneimittel-Missbrauch»

Münster

PTA-Schule: Umzug und Verkaufsgespräche»
Erkältungs-Tipps

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»