Die Nase als Schutzschild

, Uhr

Berlin - Um uns vor Krankheitserregern zu schützen, stellt die Nase eine wichtige Schutzbarriere dar. Nur wenn sie regelmäßig gepflegt und bei Beschwerden sofort gehandelt wird, kann sie ihre Aufgaben erfüllen und einen wertvollen Beitrag zur Infekt-Abwehr leisten.

Anatomisch gesehen besteht die Nase aus dem inneren und äußeren Teil: Von außen sichtbar sind die beiden Nasenflügel, welche durch die Nasenscheidewand – das sogenannte Septum – voneinander getrennt werden. Das gesamte Innere der Nase ist von einer Schleimhaut ausgekleidet.

Es handelt sich dabei um eine dünne Gewebeschicht, die ebenfalls in zwei Regionen eingeteilt wird: In der „Regio respiratoria“ liegt das Flimmerepithel, welches maßgeblich an der Abwehr beteiligt ist. Außerdem sind die schleimproduzierenden Becherzellen in dieser Region eingebettet.

Das Flimmerepithel besteht aus kleinsten „Härchen“ – den sogenannten Zilien. Diese bewegen sich kontinuierlich und befördern so Fremdkörper und Krankheitserreger aus der Nase. Sie dienen der Reinhaltung und Infekt-Abwehr. Dies geschieht jedoch nur, wenn sie intakt sind und ihre Aufgabe erfüllen können. Durch den konstanten Schlag der Flimmerhärchen können Partikel aus der Atemluft abtransportiert werden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,

eigentlich sollten hier die Kommentare zum Artikel stehen.
Leider funktioneren die Kommentare seit ein paar Tagen nicht mehr für manche Nutzer und Sie scheinen leider zu diesen zu gehören.
Bitte versuchen Sie, alle Cookies von apotheke-adhoc zu löschen. Die Kommentare sollten anschließend wieder angezeigt werden. Eine andere Möglichkeit wäre, einen anderen Browser zu verwenden.
Sollte dies nicht der Fall sein, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular und schicken Sie uns Informationen über Ihr Betriebssystem und den verwendeten Browser, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Eine Anleitung, wie Sie Ihre Cookies löschen können, finden Sie z.B. hier.

Neuere Artikel zum Thema

Downloads: HV-Wissen to go

Weiteres
Booster, Studien, Wirksamkeit
Update Impfstoffe»
Modellprojekt Westfale-Lippe
Grippeimpfung in Apotheken startet»
Apotheker baut Botendienst massiv aus
Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung»
Herausforderung Taxation
E-Rezepte im Krankenhaus»
Wie soll es funktionieren?
FAQ: Die PTA und das E-Rezept»
„Entscheidet sich mit Einführung des E-Rezepts“
Fiege will für Apotheken ausliefern»
Verschließbare Box mit App-Kontakt
Botendienst mit Fernsteuerung»
Wie erzielt man Reichweite?
Instagram für die Apotheke»
Apotheker enttäuscht über Entschädigung
PTA muss 11.400 Euro an Ex-Chef zahlen»