Gematik sucht Bürgerdialog | APOTHEKE ADHOC
Zeitungsannonce

Gematik sucht Bürgerdialog

, Uhr
Berlin -

Die Gematik sucht als „nationale Agentur für digitale Medizin“ jetzt auch den Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern. Mit Veranstaltungen vor Ort soll der direkte Dialog gefördert werden.

Mit einer halbseitigen Anzeige in einer Lokalzeitung wird aktuell für eine kostenlose Veranstaltung der Gematik geworben: Die „Bürgerveranstaltung Digitale Medizin“, heute von 17 bis 19 Uhr im Lokschuppen in Bielefeld. Unter dem Motto „Was bringt die Digitalisierung für meine Gesundheit?“ sollen Informationen gegeben werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, um sich in den Austausch mit den „Digital-Expert:innen“ zu begeben.

KVWL vor Ort

Dafür sind neben Lena Dimde und Eric Grey, zwei Vertreter:innen der Gematik, auch Allgemeinmediziner Andreas Clemens große Bockhorn und Jakob Scholz von der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) dabei. Bemerkenswert, denn die KVWL hatte Anfang November nach dem Veto des Bundesdatenschutzbeauftragten die Einführung des E-Rezeptes ausgesetzt.

„Wo Digitalisierung den Alltag erkrankter Menschen schon heute erleichtert und was in den kommenden Monaten noch möglich sein wird – darüber informieren Expertinnen und Experten auf der Bürgerveranstaltung Digitale Medizin“, lautet die Beschreibung der Veranstaltung. „Digitale Medizin“ umfasst unter anderem die elektronische Patientenakte, digitale Notfalldaten, Videosprechstunden und das E-Rezept.

Auch für das Jahr 2023 seien weitere Veranstaltungen dieser Art geplant, so eine Sprecherin der Gematik. Man wolle in den direkten Dialog und Austausch mit Bürger:innen kommen.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
KHPflEG im Bundestag verabschiedet
eGK-Identverfahren in der Apotheke »
Mehr aus Ressort
Plattformen bündeln Angebote
Gedisa holt auch Gesund.de an Bord »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Impflücken und fehlende Booster
Chinas Impfproblem»
Gesundheitsministerin Sachsen-Anhalt
Grimm-Benne: Impfteams bis Februar»
KHPflEG im Bundestag verabschiedet
eGK-Identverfahren in der Apotheke»
Mehr als ein „beleuchtetes Stück Papier“
Gematik gegen Verschlüsselung des E-Rezeptes»
Per Fragebogen zum Medikament
Online-Rezept von Amazon»
WHO vergibt neuen Namen
Mpox statt Monkeypox»
A-Ausgabe Dezember
90 Seconds of my life»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Schwangere sind nicht automatisch befreit
Retaxgefahr: Zuzahlung in der Schwangerschaft»
Mehrkosten, Belieferung & Heilung
Retaxgefahr: BG-Rezept»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»
Trockene Haut, Rötungen und Entzündungen
Handekzeme: Ursache, Symptome, Behandlung»