Einbruchversicherung

Prämien-Bonus für wachsame Apotheker APOTHEKE ADHOC, 09.04.2019 10:06 Uhr

Berlin - Das geklaute Bargeld ist bei Apothekeneinbrüchen oft das geringste Problem, die größten Schäden verursachen die Täter regelmäßig bei der Suche. Wenn die halbe Apotheke verwüstet ist und gegebenenfalls die Spurensicherung vor Ort noch das Geschäft lahmlegt, drohen dem Inhaber viel größere Schäden. Eine Versicherung belohnt deshalb jetzt Apotheker, die Einbrecher schneller verjagen.

Die PharmAssec Apotheken-Assekuranz ist eine Kooperation mit der 180° Sicherheit GmbH eingegangen. Die Düsseldorfer Firma bietet einen Live-Einbruchschutz. Wird ein Alarm ausgelöst, kann sich aus dem Call-Center ein 180°-Mitarbeiter aufschalten und den Einbrecher direkt ansprechen. Reagiert dieser nicht darauf, wird sofort die Polizei alarmiert. Der Vorteil: Der Einbrecher hat keine Zeit, in allen Einsatzfällen entstand laut Geschäftsführer Christoph Lay jeweils nur ein sogenannter Primärschaden an der Einbruchstelle, also Tür oder Fenster.

Je weniger Schaden im Innenraum entsteht, desto geringer sind natürlich auch die Kosten für die Versicherung, was bei PharmAssec als Argument für die Technik offenbar verfangen hat. Entscheidet sich der Inhaber für diese Sicherheitslösung, bekommt er auf die entsprechende Police bei PharmAssec einen Rabatt. Die Assekuranz hat sich auf Apotheken und Sanitätsfachhäuser spezialisiert.

Ein Fall, bei dem eine frühe Abschreckung sicher geholfen hätte, wurde unlängst vor dem Amtsgericht Dresden verhandelt: Ein Junkie stahl bei einem Einbruch nicht nur einige tausend Euro Bargeld, Morphine und opiumhaltige Medikamente, sondern entleerte den Feuerlöscher, um seine Spuren zu verwischen. In der Apotheke entstand dadurch erheblicher Sachschaden.

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Pandemie

Coronavirus: Infektionen in BaWü und NRW bestätigt»

Tirol

Zwei Menschen in Österreich mit Coronavirus infiziert»

Coronavirus

Bayern streitet über Quarantäne»
Markt

Weiterentwicklung des Berufsbildes

Simons: „Auch eine Dorfapotheke kann innovativ sein“»

Patientendaten-Schutzgesetz

AOK: Gematik soll keine eRezept-App entwickeln»

Mehrkosten für Patienten

Kassen: Kein Desloratadin mehr auf Rezept»
Politik

Sonntagsfrage: Grüne jagen Union

Apotheker wollen Merz»

CDU-Krise

Merz: Spiele auf Sieg nicht auf Platz »

CDU-Parteivorsitz

Becker zur K-Frage: Habe Spahn fürchten gelernt»
Internationales

Neuer Rahmenvertrag in England

Kliniken lagern Medikationsmanagement an Apotheken aus»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ringbrüche bei Cyclelle und GinoRing»

RKI erweitert routinemäßige Überwachung

Atemtests nun auch für Coronavirus»

Blutvergiftung

Sepsis: Neue Empfehlungen der S3-Leitlinie»
Panorama

Kreis Göppingen

MTX-Überdosis: Klinikpatientin stirbt»

Nachtdienstgedanken

Ein Kater im Notdienst»

Trickbetrug

Telefonische Angebote: Immer mehr Apothekenkunden betroffen»
Apothekenpraxis

„Der Patientenschützer“

Todesfalle Apotheke: „Hier lauern Gefahren, von denen Sie bisher nichts ahnten“»

„Das erste Mal, dass wir nicht draußen standen“

Volkmarsen: Apotheke versorgt Verletzte»

Übergangsregelung für defekte Notfallpens

Emerade: So muss das (vorläufige) Ersatzrezept aussehen »
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Durchfall, Kopf- und Bauchschmerzen

Salmonellen – Infektion durch Lebensmittel»

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»