adhoc24 vom 21.06.2022

Kurando-Insolvenz / Elotrans-Engpass / Testzentren: Ermittlung gegen KV

, Uhr
adhoc24 vom 21.06.2022
Berlin -

Der Schnelllieferdienst Kurando ist insolvent. / Im Zusammenhang mit gefälschten Abrechnungen in Corona-Testzentren ist der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Berlin ins Visier der Polizei geraten. / Weil Influencer das Mittel Elotrans als Anti-Kater-Produkt bewerben, fehlt die Elektrolyt-Lösung in vielen Apotheken. / Die Zukunft der kostenlosen Bürgertests wird ein wichtiges Thema bei der Gesundheitsministerkonferenz (GMK) in Magdeburg sein.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Einrichtungsbezogene Impfpflicht
Bund will Impfpflicht beibehalten»
Wirkung gegen alte Subvariante
Biontech: Zwei Kandidaten gegen BA.1»
Impf- und Medikamenten-Beauftragte in Heime
Lauterbach: Pandemie-Radar statt Bürgertest»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»