PTA-Schüler zeigen ihr Können | APOTHEKE ADHOC
Tag der offenen Tür

PTA-Schüler zeigen ihr Können

, Uhr
Berlin -

Für angehende pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA) ist es ein besonderer Tag. Sie stehen im Mittelpunkt, wenn am Tag der offenen Tür Familie, Freunde und Schulklassen ihre Lehranstalt besuchen. Im Herbst können Interessierte in PTA-Schulen deutschlandweit den Schulalltag praxisnah kennenlernen und mehr über den Beruf erfahren.

Im nordrhein-westfälischen Olsberg können Besucher die Ausbildung buchstäblich hautnah erleben. Denn am Samstag, den 31. Oktober, lädt die Lehranstalt im Sauerland zum Motto „Die Haut – Das größte Organ des Menschen“ von 10 bis 15 Uhr in die Schule ein.

Die aktuelle Unterstufe ist mit dem Thema „Haut“ in ihre PTA-Ausbildung eingestiegen. Den Schülern bietet der Tag der offenen Tür Gelegenheit, ihr Projekt vorzustellen. Die Oberstufe wird mit praktischen Beispielen die Arbeit der PTA vorführen; die Hilfe der Gäste ist ausdrücklich erwünscht. Unter dem fachkundigen Blick der Schüler, die kurz vor ihrem Abschluss stehen, können etwa Lippenpflegestifte selbst hergestellt werden. Darüber hinaus steht die Schule bei Fragen zur Ausbildung und dem Berufsbild PTA zur Verfügung. Im vergangenen Jahr stand der Tag der offenen Tür unter dem Motto „Kinder in der Apotheke“.

Im November werden weitere PTA-Schulen ihre Türen öffnen. Dazu gehören die Schulen in Münster und die Fachschule Niederrhein in Duisburg am 7. November. Die PTA-Schule Essen und die Völker-Schule Osnabrück präsentieren sich am 14. November. In Essen können die Besucher in einer „Riechstraße“ selbst mit ätherischen Ölen arbeiten und etwa Pfefferminz- oder Lavendelöl der entsprechenden Pflanze zuordnen.

In der Völker-Schule Osnabrück lernen die Gäste die hauseigene Übungsapotheke kennen, in denen die Schüler Kommunikationstrainings absolvieren, um zukünftige Beratungsgespräche zu meistern. Auch die angrenzenden EDV-Räume können besichtigt werden: Dort lernen die PTA-Azubis den Umgang mit Apothekensoftware. Die Einnahmen der Cafeteria während der Veranstaltung werden an ein Pharmaprojekt in Afrika gespendet.

Am 21. November können die Schüler der PTA-Lehranstalten in Homburg (Saar), die Bernd-Blindow-Schulen in Bonn und Nürnberg Gelerntes präsentieren. „Für alles ist ein Kraut gewachsen“ wird das Motto der Nürnberger Veranstaltung sein. Auf Facebook startete eine Schülerin bereits einen Suchaufruf: Sie benötigt ein Rezept für Ringelblumensalbe. In Homburg wird der Tag genutzt, um die lehrgangsbesten PTA auszuzeichnen.

Wer die PTA-Schule in München besuchen will, muss sich noch bis zum 30. Januar 2016 gedulden. Beim Tag der offenen Tür können Interessierte an verschiedenen Unterrichtsveranstaltungen teilnehmen und dabei beispielsweise mikroskopieren und Seifen herstellen. Auch Kaffee und Kuchen werden bereitstehen. Die Schüler erhalten für den Samstag, den sie in der Schule verbringen müssen, einen Brückentag frei.

Voraussetzung, um die PTA-Ausbildung zu beginnen, ist mindestens der mittlere Schulabschluss. Die Ausbildung beginnt zum 1. September, die Bewerbungsfristen variieren zwischen den PTA-Schulen. Es wird jedoch zu einer frühzeitigen Bewerbung geraten. Die Ausbildung dauert zweieinhalb Jahre, wobei ein Halbjahr im Praktikum in einer Apotheke absolviert wird.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Mittelständler mit eigener Produktion
Wörwag: Russland macht Ärger, Rest macht Freude»
Finanzreserven schmelzen weiter ab
Zur Rose: 171 Millionen Franken Verlust»
Verringerung von Exazerbationen
Dupixent: Erstes Biologikum gegen COPD?»
Schmetterlingsförmiger Ausschlag
Ringelröteln: Massive Nachholwellen drohen»
Neue klinische Studie gestartet
Covid-19: Arztpraxen testen Gelomyrtol»
Jagdverband warnt vor Gefahr durch Zecken
Hunde-Malaria breitet sich aus»
„Ich liebe diese Apotheke, dieses Team und diese Kund:innen“
Industriekarriere abgesagt: Erst PJ – dann Chef»
Softwarehaus hofft auf eGK-Lösung im Sommer
Pharmatechnik will E-Rezepte abrechnen»
Lippenpflege im Winter
Öle gegen spröde Lippen»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»