Was denkt der Hund vor der Apotheke? | APOTHEKE ADHOC
Gedankenspiel

Was denkt der Hund vor der Apotheke?

, Uhr
Berlin -

Ein angebundener Hund vor der Tür ist immer ein rührender Anblick. Sein angstvoller Blick verrät, dass er sich ernsthaft Sorgen macht, ob Frauchen oder Herrchen auch diesmal wiederkommt. Und was geht dem besten Freund des Menschen sonst so durch den Kopf, wenn er vor der Apotheke wartet?

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr aus Ressort
Mordversuch nicht bestätigt
Milderes Urteil für Krankenschwester »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Shop Apotheke-Chef im WiWo-Interview
Feltens: Seit Spahn läuft es besser»
Neue Spezifikation der Gematik
E-Rezept: Zwei Wege zum eGK-Verfahren»
Lippenpflege im Winter
Öle gegen spröde Lippen»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»