Apotheker-Witze

Treffen sich zwei Apotheker ...

, Uhr
Berlin -

„Die Apotheker lügen doch! Seit Monaten trinke ich den Brusttee, und nicht das Geringste ist zu sehen.“ Kennen Sie den? Jede Branche hat sie: Witze über den Arbeitsalltag, die Kollegen und die Kunden.

Die Apotheke bildet da selbstverständlich keine Ausnahme. Mündlich überliefert oder irgendwo im Internet – es gibt einen beachtlichen Fundus von Witzen, die auf Kosten der Pharmazeuten gehen.

Der Witz spart Konflikte ein und erhöht den Lustgewinn. Das Ergebnis: Verdrängungen werden kurzzeitig gelockert. So sah es der berühmte Psychoanalytiker Sigmund Freud in seiner 1905 erschienen Studie „Der Witz und seine Beziehung zum Unbewußten“.

Ein Witz funktioniert zudem, wenn Erwartungshaltungen enttäuscht werden: Ein Kunde fragt in der Apotheke nach Würfelzucker oder Russischem Zupfkuchen? Hasen und Enten betreten seelenruhig die Offizin? Der Kunde gibt nicht die zu erwartende Antwort? Die besten Witze räumen mit den Klischees auf und bestätigen sie wieder. Sex sells und Witzigkeit kennt keine Grenzen – hier eine Auswahl.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
Kassen wollen pDL-Rücklagen zurück
Apothekenreform: AOK hofft auf Hüffenhardt 2.0
Deckel für Hochpreiser gefordert
IKK: Kein Freibrief für Zweigapotheken
„Gegenüber Patienten nicht zu verantworten“
Apothekenreform: BPI warnt vor Ketten und Automaten
Mehr aus Ressort
“Ich will Lauterbach überleben”
Filiale als Apotheken-Back-up

APOTHEKE ADHOC Debatte