Pharmamesse

Die WG auf der Expopharm APOTHEKE ADHOC, 07.09.2017 09:26 Uhr

Berlin - In der kommenden Woche trifft sich die Branche in Düsseldorf auf der Expopharm. Zwar schwänzen auch in diesem Jahr einige große Unternehmen die Messe, dafür gibt es mit Amazon auch namhafte Newcomer. Ein weiterer Trend: Mehrere Unternehmen aus verschiedenen Bereichen präsentieren sich auf einem Gemeinschaftsstand. Beim Auftritt rund um das Rechenzentrum AvP kann man von einer Messe-WG sprechen, bei der Noventi-Gruppe ist es eher ein Mehrfamilienhaus.

Auf der Expopharm vom 13. bis zum 16. September präsentieren sich gleich sechs Tochterunternehmen und Partner von Noventi auf einem eigenen gemeinsamen Stand. Dazu zählt das Blistersystem Medinoxx, das auf der Messe einen elektronischen Dispenser als Prototyp vorstellen wird. Dieser erhält seine Daten aus der Warenwirtschaft oder aus der Cloud und zeigt etwa an, wann welche Medikamente aus dem Blister zu nehmen sind. Auch eine Kontaktaufnahme zu Apotheke, Arzt oder Angehörigen ist möglich. Das Blistersystem kann feste und flüssige Arzneimittel in einem Tray verblistern.

Unmittelbar zu Noventi gehört die Firma Vimedi, die die erste Version einer neuen App zum Versorgungsmanagement vorstellen wird. Der interaktive Therapieplan soll Patienten Vorteile gegenüber einem herkömmlichen Medikationsplan auf Papier bringen. In der App können Nutzer zudem ihren Vertrauensapotheker hinterlegen und so leicht mit ihm Kontakt aufnehmen.

Die BoS&S aus Berlin ist ein Softwareanbieter für ambulante und stationäre Pflege, der schon 2014 von dem zu Noventi gehörenden Rechenzentrum VSA übernommen wurde. Die Gruppe will Pflegedienste und Apotheken besser vernetzen – vom einheitlichen Medikationsplan bis zur Bestellung der Medikamente. Tauscht die Apotheke etwa aufgrund von Rabattverträgen ein Arzneimittel aus, kann dies im Medikationsmanagement der Pflegesoftware geändert werd

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Versandapotheken

DocMorris & Co.: Wer gehört zu wem?»

Versandapotheken-Studie

„Die Kleinen werden aufgeben“»

Österreich

Pfizer-Manager: „Niki Lauda war mein erster Boss“»
Politik

Hauptstadtkongress

Schmidt: Krawatte nesteln statt diskutieren»

Apothekerkammer Berlin

Präsidentin und Vorstand: Weißer Rauch bei der Kammer»

Bayer

NRW-Datenschutzbeauftragte will Auskünfte über Monsanto-Listen»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ebastin: Wieder ein Kennzeichnungsfehler»

Rote-Hand-Brief

Tyverb: Änderungen der Fachinformation»

Shingrix

Kasse zahlt – Impfstoff fehlt»
Panorama

Porträt

Die Apotheker Big Band»

Schwangerschaftsvitamine

Warentest: Apothekenmarken überzeugen»

Ärztestreiks

Klinikärzte und Kommunen einigen sich im Tarifstreit»
Apothekenpraxis

Cannabis

Anruf im Notdienst: Mein Dealer ist nicht da»

Arzneimittellieferung

Für 6,40 Euro: Pillentaxi übernimmt Botendienst»

Kein „Deutschlandrezept“

BMG: Apotheker müssen sich beeilen»
PTA Live

Anhörung zu PTA-Reform

#Aufschrei im BMG: PTA als „Mädels“ bezeichnet»

LABOR-Debatte

„Das ist derzeit nicht lieferbar“: Was tun?»

LABOR

AMK-Meldungen jetzt als Download»
Erkältungs-Tipps

Husten durch Schnupfen?

Post-nasal-drip-Syndrom»

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »
Magen-Darm & Co.

Darmflora

Mythos: Leaky-gut-Syndrom»

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»

Darmbeschwerden

Obstipation: Trinken und Bewegung oft nicht ausreichend»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»