DocMorris

Celesio bestätigt Verluste Patrick Hollstein, 16.07.2007 15:55 Uhr

Berlin -

Der Stuttgarter Pharmahändler Celesio hat erstmals bestätigt, dass seine deutsche Großhandelstochter Gehe infolge der DocMorris-Übernahme durch den Mutterkonzern Verluste hinnehmen musste. Im Handelsblatt gab sich der Einzelhandelsvorstand Stefan Meister beleidigt-kämpferisch: "Wir werden uns jeden Euro, den wir verlieren, zurückholen."

Zum Ausmaß der Kundenabwanderung oder zur Höhe der Einbußen wollte Meister sich nicht äußern. Das Handelsblatt schätzt den Verlust an Marktanteilen auf 2,6 Prozentpunkte, was etwa 800 Millionen Euro entspricht. "Nicht wenige Apotheken" hätten ihre Verträge mit Gehe aus Protest gegen die politischen Aktivitäten von Celesio gekündigt; die Anzag habe Gehe von Platz 2 im deutschen Großhandelsmarkt verdrängt.

Gehe/Celesio will genaue Zahlen erst zum spätmöglichsten Zeitpunkt, nämlich Anfang August zur Halbjahresbilanz vorstellen. Auch diese werden die Talfahrt vermutlich nicht ausreichend widerspiegeln: Celesio hatte DocMorris erst Ende April gekauft und damit seine Kettenpläne bestätigt. Im ersten Quartal hatte sich Gehe noch vorsorglich offensiv im Konditionenwettbewerb behauptet. Zahlreiche Apotheken konnten Marktbeobachtern zufolge ihre Lieferverträge auf Grund spezieller Vereinbarungen erst Wochen nach der Nachricht auflösen.

Dass zu den Auswirkungen der Übernahme auf die deutsche Großhandelstochter auch diesmal wieder der eigentlich für das Apothekengeschäft zuständige Meister zu Wort kommt, spricht für die derzeitige Gemengelage bei Europas größtem Pharmahandelskonzern: Die eigentlichen Protagonisten, Gehe-Chef André Blümel oder der für die Großhandelssparte verantwortliche Celesio-Vorstand Wolfgang Mähr, werden kalt gestellt und aus der Schusslinie gebracht.

Doch auch ein anderer, bislang schillernder Hauptdarsteller im Fall Celesio/DocMorris ist mittlerweile zum Komparsen geworden: DocMorris-Chef Ralf Däinghaus kommt unter den Konzernfittichen nicht mehr zu Wort, wenn es um die Neuausrichtung des von ihm mitgegründeten Unternehmens geht. Die Wirtschaftspresse hat erkannt, dass Milliardeneinbußen schwerer wiegen als 41 Kooperationspartner des Franchise-Modells.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

TV-Spots für IhreApotheken.de

Zukunftspakt wirbt zur Primetime»

Petite Provence

Aromatherapie aus Nordrhein-Westfalen»

Spark-Übernahme Ende 2019?

Roche hebt Umsatzprognose wieder an»
Politik

Botendienst, Nachtdienst, BtM

Kabinett: Höheres Honorar ab Anfang 2020»

Masernschutzgesetz

Grippeimpfung: Anhörung ohne Apotheker»

Digitale-Versorgung-Gesetz

KBV: Keine App ohne Arzt»
Internationales

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»

USA

Mehr Tote und Verletzte durch E-Zigaretten»
Pharmazie

Phytopharmaka

Akuter Husten: Prospan in Leitlinie»

Migränetherapie

FDA: Lasmiditan zur Akutbehandlung»

Hämophilie

Bayer: Kogenate wird durch Kovaltry abgelöst»
Panorama

Ein Jahr nach der Tat

Geiselnahme in Apotheke: Täter bleibt Pflegefall»

Ernährungs-Screening

Warnung: Mangelernährung in Krankenhäusern und Pflegeheimen»

Überfall in Hamburg

Helikopter, Hunde, Sperrung: Apothekenräuber weiter flüchtig»
Apothekenpraxis

PTA-Reform

3 Jahre PTA-Ausbildung: Schulleiter warnt vor Fachkräftemangel»

Arzneimitteldefekte

Apotheker startet Petition gegen Lieferengpässe»

Kriminalität

Rezeptbetrug: Angestellte geständig, Apotheker in U-Haft»
PTA Live

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»

Rundumblick gefordert

Über die Bedeutung der Psychologie in der Offizin»

Aalen

PTA-Schule mit Fitnessstudio»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »