Österreich

Imagespot für Apotheken

, Uhr
Berlin -

Die Österreichische Apothekerkammer hat vor wenigen Tagen einen neuen Imagespot auf ihrem Youtube-Kanal veröffentlicht. Damit soll vor allem die Bedeutung der Apothekennotdienste für die Arzneimittelversorgung betont werden. Die Kammer hat bereits mehrere Werbespots produzieren lassen, die auf die Arbeit von Pharmazeuten und die Bedeutung der Apotheken vor Ort hinweisen.

Klaus muss dringend ein Medikament für seine Oma besorgen. Panisch schaut der junge Mann auf die Uhr, die zwar nicht 12 schlägt, aber anzeigt, dass es bereits 20 Uhr ist und die Geschäfte jede Minute schließen könnten. Trotz eines Sprints steht der engagierte Enkel am Ende vor verschlossenen Türen.

Ein Blick auf die Seiten der Onlineanbieter im Smartphone offenbart, dass das Medikament erst in zwei Wochen lieferbar wäre. Der junge Mann ist verzweifelt. Doch dann kommt die rettende Idee, eine Apotheke zu suchen. Eine Apotheken-App verrät, dass sich nur 300 Meter entfernt eine Notdienst-Apotheke befindet. Das gesuchte Medikament hat sie auch noch vorrätig. So kann der erleichterte Enkel am Ende seine Oma doch noch glücklich machen.

Die Botschaft hinter dem gezeichneten Schwarz-Weiß-Spot: Apotheken sind der einzige Partner in der Arzneimittelversorgung, auf den sich die Menschen rund um die Uhr verlassen können. „Wir wollen vor allem ein Bewusstsein in der Bevölkerung schaffen, welche vielfältige Leistungen die Apothekerinnen und Apotheker täglich in Österreich erbringen“, sagt eine Sprecherin der Apothekerkammer. In dem aktuellen Spot werde einerseits direkt auf die Bereitschaftsdienste Bezug genommen und andererseits auf die kostenlose Apo-App hingewiesen, die man sich herunterladen kann.

Der Spot ist Teil der Social Media Kampagne der Österreichischen Apothekerkammer. „Wir haben evaluiert, dass wir mit Videos über Youtube besonders erfolgreich Menschen erreichen können“, so die Kammer-Sprecherin. Daher verfolge man nun das Thema „Videos“ verstärkt. Seit der Veröffentlichung vor drei Tagen wurde das Video knapp 138.000 Mal geklickt.

Bereits vor einem Jahr hat die Apothekenkammer einen Image-Spot herausgebracht. Unter dem Motto: „Apotheken: Rund um die Uhr für Sie da!“ war auch hier die Intention, die Erreichbarkeit der Apotheke rund um die Uhr zu veranschaulichen.

„Ob Patienten mit kleinen oder größeren Sorgen, junge Eltern oder chronisch Kranke – in der Apotheke bekommen sie genau das, was sie brauchen und zwar ohne Termine und Wartezeiten“, sagte die Sprecherin der Kammer anlässlich der Veröffentlichung. „Die Apotheken mit ihren Bereitschaftsdiensten sind rund um die Uhr für ihre Kunden da, auch am Abend und an den Wochenenden“.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Neuere Artikel zum Thema
Mehr aus Ressort
Bewerberin als „Schleiereule“ beschimpft
Shitstorm: Apothekerin beantragt Polizeischutz
„Was sollen wir mit einer Schleiereule?“
Shitstorm: Apotheke lästert über Bewerberin

APOTHEKE ADHOC Debatte