Influenza-Kombi-Tests umstritten / „Bunte Blüte“: BGH hebt Freisp | APOTHEKE ADHOC
adhoc24 vom 17.01.2023

Influenza-Kombi-Tests umstritten / „Bunte Blüte“: BGH hebt Freispruch auf / Engpass bei Orencia

, Uhr
adhoc24 vom 17.01.2023
Berlin -

Inzwischen gibt es Tests, die auf Corona, Influenza und RSV testen. Doch laut Bundesgesundheitsministerium (BMG) dürfen solche Tests nicht an Laien abgegeben werden. / Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Freisprüche im Fall „Bunte Blüte“ aufgehoben. / Aus Sicht der Innungskrankenkassen sind nicht die Rabattverträge Ursache für die aktuellen Lieferengpässe. / Das Rheumamittel Orencia ist aktuell von einem Lieferengpass betroffen.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Verbraucherzentrale kritisiert Datenschutz
Telemedizin: Drittanbieter schöpfen Daten ab»
Datensatz lässt sich nicht abrechnen
Apotheker Paltins: Wer hat mein E-Rezept zerschossen?»
Shop Apotheke-Chef im WiWo-Interview
Feltens: Seit Spahn läuft es besser»
Phase I vielversprechend
Brustkrebs: Hoffnung auf Impfung»
Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie
Roche: Positive Daten zu Crovalimab»
Ausbildungsvergütung unterdurchschnittlich
PTA- und PKA-Azubis: Weniger als Maurerlehrlinge»
Über- & Unterfunktion sehr häufig
Schilddrüse: Das Gaspedal des Körpers»
Lippenpflege im Winter
Öle gegen spröde Lippen»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»