Porträt

Verhandlungsführer der AOK-Rabattverträge APOTHEKE ADHOC, 12.09.2007 16:40 Uhr

Berlin -

Die nächste Runde der AOK-Rabattverträge steht kurz vor ihrem Abschluss. Die Gedanken von Dr. Christopher Hermann lesen zu können - das wünscht sich derzeit wohl so mancher Chef eines Generika-Herstellers. Doch der AOK-Verhandlungsführer für die Rabattverträge schweigt eisern und gewissenhaft.

Seit 2000 ist Hermann im Vorstand der AOK Baden-Württemberg. Der gebürtige Rheinländer hat eine zielstrebige Karriere im Sozial- und Gesundheitswesen hinter sich: Zunächst arbeitete er für verschiedene Sozialversicherungsträger, von 1987 bis 1990 war er im Wissenschaftlichen Dienst des Deutschen Bundestages tätig. Es folgten Aufgaben im Sozialministerium und im Gesundheitsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen. Unter anderem war Hermann dort für die gesetzliche Krankenversicherung und die Arzneimittelsicherheit zuständig.

Hermann hat sich seinen Erfolg erarbeitet: Weder Vater noch Mutter hatten etwas mit der Gesundheitsbranche zu tun; sein Studium der Geschichts-, Politik- und Rechtswissenschaften hat er sich mit Nebenjobs - unter anderem in einer Studentenkneipe - finanziert.

Seine Ausdauer und Zielstrebigkeit kann Hermann nicht nur im Berufsleben gut gebrauchen. Denn auch privat hat sich der AOK-Stratege eine anstrengende Freizeitgestaltung ausgesucht: Hermann ist begeisterter Marathonläufer. Sein Lebensmotto „Think positive“ hat ihm schon so manches Mal geholfen, die eigenen Grenzen zu überwinden.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Alliance/Gehe-Deal

Noweda: Unruhige Zeiten für viele Apotheken»

Großhandel

Alliance/Gehe: 42 Niederlassungen auf dem Prüfstand»

Digitalisierung

Noventi rechnet erstes eRezept ab»
Politik

Versorgungsmodelle

Ramelow will Ärztegenossenschaften aufbauen»

Schmidt fordert eRezept-Monopol

DAV-WebApp: Gute Lösung – ohne Wettbewerb»

Vergleichbarkeit von Leistungen

Grüne fordern Qualitätstransparenz von den Kassen»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Empfehlung bleibt bei Ü18

Phytohersteller scheitern mit Tormentill-Vorstoß»

Neurodegeneration

Neue Schmerz-Skala für Demenz-Patienten»

OTC-Switch

Nach Urteil: Desloratadin bald ohne Rezept»
Panorama

Studie der DAK

Jedes 4. Schulkind mit psychischen Problemen»

Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche

Erneuter Prozess um Gießener Ärztin»

Erinnerungskoffer für Fußballfans

HSV und St. Pauli wollen Demenzkranken helfen»
Apothekenpraxis

Apothekenteams berichten

So oft können sich Patienten die Zuzahlung nicht leisten»

Apothekennachfolge

„Kleine Buden sind unverkäuflich“»

Drittes Quartal 2019

Notdienstpauschale beträgt 280,09 Euro»
PTA Live

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»
Erkältungs-Tipps

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»