Staatssekretär

Hecken: Vom Arbeits- ins Familienministerium

, Uhr

Kaum gerufen, schon versetzt: Der vormalige Chef des Bundesversicherungsamtes, Josef Hecken (CDU), wird offenbar nicht Staatssekretär im Arbeits-, sondern im Familienministerium. Wie die „Rheinische Post“ unter Berufung auf Regierungskreise berichtet, soll Hecken mit der neuen Familienministerin Dr. Kristina Köhler (CDU) zusammen arbeiten. Demnach soll der 32-jährigen Diplom-Soziologin aus Wiesbaden ein „behördenversierter Experte“ an die Seite gestellt werden.

Die bisherige Familienministerin Ursula von der Leyen (CDU) nimmt dem Bericht zufolge ihren bisherigen Staatssekretär Gerd Hoofe mit ins Arbeitsministerium. Der Abgang von Franz Josef Jung (CDU) zieht im Kabinett weite Kreise.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
„Gesundes-Herz-Gesetz“
Herz-Kreislauf-Checks: Drei neue pDL
„Das ist ja so lächrlich“
BIG schickt 4 Cent-Retax
Mehr aus Ressort

APOTHEKE ADHOC Debatte