Antrittsbesuch

Apotheker zu Gast bei Rösler

, Uhr

Krankenkassen und Pharmahersteller sind schon durch, die Apotheker sind als nächstes an der Reihe: Die ABDA stattet Bundesgesundheitsminister Dr. Philipp Rösler (FDP) am kommenden Freitag ihren Antrittsbesuch ab. Dann können auch die Apotheker ihre Vorschläge für die anstehende Gesundheitsreform unterbreiten.

Worüber Rösler mit ABDA-Präsident Heinz-Günther Wolf und dessen Vize Friedemann Schmidt sprechen wird, darüber wird vor dem Termin geschwiegen. Die ABDA dürfte interessieren, wann sich das FDP-geführte BMG an das im Koalitionsvertrag angekündigte Pick-up-Verbot wagen wird, das rechtlich umstritten ist.

Dass die Krankenkassen Rösler in ihrem Sparpaket vorgeschlagen hatten, den Apothekenabschlag wieder auf 2,30 Euro festzuschreiben, sollte den Apothekern keine Angst einjagen. Dem Vernehmen nach geht es Rösler eher um einen langfristigen Umbau des Gesundheitssystems als um kurzfristige Einsparungen aus Honorarkürzungen.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
In der Spitze 20 Prozent
Sanacorp zahlt Jubiläumsdividende
Finanzprobleme im Apothekenmarkt
Sanacorp: Zahlungsausfälle vervierfacht
Finanzierungskosten explodieren
Neuer Sanacorp-Chef warnt vor Flächenbrand

APOTHEKE ADHOC Debatte