Arzneimittelversorgung

Mehrheit der Deutschen zufrieden Désirée Kietzmann, 05.03.2008 16:09 Uhr

Berlin -

Drei von vier Kassenpatienten sind mit der Medikamentenversorgung in Deutschland zufrieden. In der privaten Krankenversicherung fühlen sich sogar 90 Prozent gut mit Arzneimitteln versorgt. Dies geht aus einer tns emnid-Umfrage im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft hervor. Auch Ärzte und Krankenhäuser bewerten die Befragten positiv: 81 Prozent sind mit den Medizinern, 84 Prozent mit den Kliniken zufrieden.

Im Gegensatz zu der positiven Einschätzung der Leistungserbringer, wird die medizinische Versorgung im Allgemeinen nur von zwei Dritteln der Teilnehmer für gut befunden. Offenbar führen vor allem finanzielle Gründe zu dieser Beurteilung: Die Hälfte der gesetzlich Versicherten halten der Umfrage zufolge den aktuellen Kassenbeitrag für unangemessen. Bei den privat Versicherten haben hingegen sechs von zehn Patienten nichts an ihrer Abgabe auszusetzen.

GKV-Patienten fühlen sich zudem offenbar schlechter informiert über Arzneimittelkosten und Zuzahlungen. 65 Prozent der Kassenpatienten gaben an, mit ihrem Kenntnisstand zu diesem Thema unzufrieden zu sein. Privatpatienten schätzen sich hingegen zu 55 Prozent als gut informiert ein.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Boehringer erweitert Onkologie-Portfolio»

„Ambitioniert, aber erreichbar“

So plant die Sanacorp bis 2023»

Telemedizin

Doctolib bringt eigenes eRezept»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Grüne: Spahn will EuGH austricksen»

Regierungsumbildung

Spahn: Erst Apothekengesetz, dann Bundeswehr?»

Apothekenstärkungsgesetz

Schmidt: Hoch interessante Ansätze»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Sichelzellkrankheiten

Beschleunigte Zulassung für Crizanlizumab»

AMK-Meldung

Ausflockung bei Aripiprazol-Neuraxpharm»

Varizellen-Infektionen

Windpocken: Besser Paracetamol statt Ibu?»
Panorama

Personalnot

Traditionsapotheke schließt und hofft»

Alternativmedizin

Drei Tote: Bewährungsstrafe für Heilpraktiker»

Apothekenschwund

Sanimedius trennt sich von Steglitzer Filiale»
Apothekenpraxis

Apothekenstärkungspaket

Verordnung: 65 Millionen Euro für NNF und BtM»

Kommentar

Apothekengesetz: Die Zitterpartie beginnt»

Aus nach 400 Jahren

Einkaufstempel vertreibt historische Apotheke»
PTA Live

Philippinen, Bosnien und Herzegowina

Ausländische PTA-Schüler: „Sie sind sehr fleißig“»

LABOR-Download

Arbeitshilfe: Urlaubsvorbereitung»

LABOR-Debatte

Tattoos und Piercings: Problemfaktor im HV? »
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»

Wenn der Wurm drin ist

Helminthose: Tipps bei Wurmbefall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»