Apotheken-Pick-up

Linda: Rx-Boni-Verbot dank „Vorteil24“

, Uhr
Berlin -

Das Pick-up-Konzept „Vorteil24“ der Apothekenkooperation Linda ist derzeit ein wenig unter Beschuss: Der CDU-Gesundheitsexperte Jens Spahn hält das Abholmodell für Betrug, das Bundesfinanzministerium will es von den obersten Finanzbehörden prüfen lassen. Linda hält dagegen: „Vorteil24“ gleiche nur die Wettbewerbsverzerrungen zwischen deutschen und ausländischen Apotheken aus. Auch das von der Regierung beschlossene Verbot von Rx-Boni schreibt sich die Apothekenkooperation auf die Fahne.

 

Linda zufolge konnten sich deutsche Präsenzapotheken wegen der strengen Marktregulation in der Vergangenheit kaum gegen ausländische Versandapotheken wehren. Mit „Vorteil24“ habe man nicht nur die Apotheken vor Ort gestärkt, sondern auch den Gesetzgeber auf den „wettbewerblichen Missstand“ aufmerksam gemacht und zur „Ergreifung konkreter Maßnahmen“ bewegt.

Die schwarz-gelbe Bundesregierung will ausländische Versandapotheken mit der AMG-Novelle an die deutschen Preisvorschriften binden. Linda hat mit „Vorteil24“ nach eigenem Bekunden dazu einen „entscheidenden Beitrag“ geleistet. Deshalb ist man sich bei der Kooperation sicher: „Kein Modell hat in der Vergangenheit so viel bewegt.“

Mit dem Inkrafttreten der AMG-Novelle im Oktober werden aus Lindas Sicht sämtliche Bonusmodelle rechtlich unzulässig. „Diese Auswirkungen betreffen auch 'Vorteil24'“, teilte Linda mit. Bei der Kooperation geht man nicht davon aus, dass sich der Verband der europäischen Versandapotheken (EAMSP) vor dem Europäischen Gerichtshof (EugH) gegen das Boni-Verbot durchsetzen wird.

Abstellen will Linda „Vorteil24“ dennoch nicht sofort. Ausschlaggebend sei das Inkrafttreten der AMG-Novelle im Oktober. Sollten die Holland-Versender auch dann noch Rx-Boni gewähren, werde man einen „klaren Appell an den Gesetzgeber richten, das ursprüngliche Vorhaben des Gesetzes mit Nachdruck weiterzuverfolgen“. Was in diesem Fall mit „Vorteil24“ passieren würde, will die Kooperation dann prüfen.

 

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr aus Ressort
Nur noch über Großhandel
Hexal stoppt Direktgeschäft
In der Spitze 20 Prozent
Sanacorp zahlt Jubiläumsdividende

APOTHEKE ADHOC Debatte