Großbritannien

Supermarktette verschenkt CT-Gutscheine

, Uhr

Eine Treueprämie der besonderen Art sorgt derzeit in Großbritannien für Schlagzeilen: Die Supermarktkette Tesco, die in mehreren hundert Filialen Apothekenschalter betreibt, bietet treuen Kunden Gutscheine für eine Computertomographie an.

Verbraucher können beim Einkauf Punkte sammeln und in Coupons einlösen. Mit diesen können sie dann eine Computertomographie bei dem Unternehmen Lifescan ganz oder teilweise bezahlen.

Die britische Gesellschaft der Röntgentechniker (SoR) kritisierte die Aktion und bezeichnete sie BBC gegenüber als unangemessen: Tesco weise nicht auf die Risiken der Röntgenstrahlung hin. Viele Kunden würden ohne triftigen Grund eine Computertomographie machen, so SoR.

Tesco hält dagegen, Lifescan beschäftige qualifizierte Mitarbeiter, die die Kunden auf die Risiken aufmerksam machten. Lifescan selbst erklärte, es gebe keine Anzeichen für gesundheitsschädliche Auswirkungen dieser Art von Bestrahlung.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
Apotheken am Personallimit
Allein auf dem Land
Adler-Apotheke feiert 75. Jubiläum
Apotheker warnt vor PTA-Notstand

APOTHEKE ADHOC Debatte