adhoc24 vom 04.10.2021

adhoc24 vom 4.10.2021.

Berlin - Zahlreiche Apotheken in NRW warten bis heute auf die finanzielle Unterstützung des Landes für den Aufbau einer Testinfrastruktur. / Laut der Siemens Betriebskrankenkasse hat die E-Rezept-Testphase in Berlin-Brandenburg noch einmal gezeigt, dass bei der Infrastruktur noch viel zu tun ist. / SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach sieht als drängendste Probleme die Finanzierung der Pflege, eine Reform des Fallpauschalensystems in den Krankenhäusern und den Fachkräftemangel im Gesundheitswesen. / Gesund.de ersetzt „deine Apotheke“ und „callmyApo“, deren Apps bald abgeschaltet werden. / Zahlen von Insight Health deuten darauf hin, dass das Ausstellen der Impfnachweise die Abverkäufe in Apotheken befügelt haben könnte. Die Meldungen des Tages bei adhoc24