«Zurück zur Übersicht
Homöopathisches Laboratorium Alexander Pflüger GmbH & Co. KG 23.01.2019
Homöopathisches Laboratorium Alexander Pflüger GmbH & Co. KG

Experte für Schüßler-Salze und Homöopathie feiert Firmenjubiläum

70 Jahre Pflüger-Arzneimittel

Rheda-Wiedenbrück -

2019 feiert das Homöopathische Laboratorium Alexander Pflüger GmbH & Co. KG sein 70-jähriges Bestehen. Als Experte für homöopathische Komplexmittel und Schüßler-Salze hat sich das familiengeführte Pharmaunternehmen einen guten Namen gemacht. Am Standort Rheda-Wiedenbrück ist der klassische mittelständische Betrieb fest verwurzelt.

Georg Pflüger, Großvater des aktuellen Firmeninhabers, legte Ende der 1920er-Jahre mit seiner Entwicklung eigener homöopathischer Mischungen und einem entsprechenden Rezepturbuch die Basis für das Unternehmen, das heute bereits in der dritten Generation erfolgreich ist. Sein Sohn Alexander Pflüger gründete am 1. Januar 1949 das Homöopathische Laboratorium Alexander Pflüger, um sowohl die vom Vater entwickelten Rezepturen als auch hauseigene Urtinkturen industriell zu fertigen. Im Privathaus der Familie in Rheda-Wiedenbrück begann mit nur einer Handvoll Mitarbeiter die Fertigung homöopathischer Komplexmittel und seit den 60er-Jahren auch von Schüßler-Salzen. Heute beschäftigt das Unternehmen 130 Mitarbeiter und wird von den erfahrenen Apothekern Horst Pflüger und Astrid Kipp geführt.

Am Standort Rheda-Wiedenbrück wird ein umfangreiches Sortiment aus 27 Schüßler-Salzen in fünf verschiedenen Darreichungsformen produziert. Pflüger stellt seine Schüßler-Salze strikt nach den Vorgaben von Dr. Heinrich Schüßler her (Regelpotenzen), die der ursprünglichen Biochemie entsprechen und die Anwendung erleichtern. Für häufige Alltagsbeschwerden entwickelte man zwölf spezielle Schüßler-Salze-Kombinationen, die besonders verträglich sind. Das zweite Standbein sind 130 homöopathische Arzneimittel, von denen noch heute rund 60 Prozent auf den Original-Rezepturen von Georg Pflüger beruhen. Über 90 Prozent sind zugelassene Präparate mit einem konkret benannten Anwendungsgebiet. Vorteil: Für den Patienten ist die Anwendung sicher, für die Apotheke die Empfehlung und Abgabe leicht sowie die Therapiesicherheit gewährleistet. Die ideale Ergänzung zu diesen Produkten ist die apothekenexklusive Zahncreme MinOral®. Das Unternehmen ist seit 2015 Ökoprofit-zertifiziert.

www.pflueger.de

Homöopathisches Laboratorium Alexander Pflüger GmbH & Co. KG
Röntgenstraße 4
33378 Rheda-Wiedenbrück

E-Mail: info@pflueger.de
Internet: www.pflueger.de

Weiteres
Markt

Herstellbetriebe

Wegen Behörde: Medios sagt Neubau ab»

Verwaltungsgericht Karlsruhe

Hüffenhardt: Gericht inspiziert DocMorris-Automat»

Gewinn steigt kräftig

„Medikamente oder ganze Firmen“: Stada will zukaufen»
Politik

Kleine Anfrage

FDP fragt nach Missbrauch von Arzneimitteln»

SPD zur Apothekenreform

Lauterbach: Nicht mit Zitronen handeln»

Neuer Plan B

Spahn: Mehr Botendienst und 150 Millionen Euro»
Internationales

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»

Österreich

Keine Zwangsmittagspause mehr für Apotheken»

Galenica

Schweiz: Apotheken verdrängen Drogerien»
Pharmazie

AMK-Meldung

Fenistil: Beipackzettel schlecht lesbar»

Medizinalhanf

Aurora liefert Cannabisblüten-Vollextrakt»

Ezetimib/Simvastatin

Inegy-Generika: Erfolg in zweiter Instanz für Stada»
Panorama

In Münster haben sie eines ergattert

Apothekerin im Ü-Ei»

Schock in Braunschweig

Vermummter Täter überfällt Apotheke mit Pistole»

Tarifeinigung für Helios-Ärzte

Zweimal 2,5 Prozent mehr Geld»
Apothekenpraxis

Ersatzkassen

DAK und KKH: Ausschreibung für 123 Lose»

Digitalisierung

Apotheker zum eRezept: „Kein Sinn und kein Zweck“»

Nachfolgersuche erfolglos

Nach Treppensturz: Apotheker muss schließen»
PTA Live

PTA-Schule München

Premiere: Klassenraum wird Sterillabor»

Ausbildung

„PTA-Schüler bereuen Ausbildung nicht“»

Schweinfurt

PTA-Schule: „Wir haben uns hoffentlich endgültig erholt“»
Erkältungs-Tipps

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»