«Zurück zur Übersicht
Pharma-Peter GmbH 09.02.2018
Pharma-Peter GmbH

Klinische MOVES Studie belegt Wirksamkeit

Glucosamin und Chondroitin in Kombination verringern Arthrose-Schmerzen

Hamburg -

Neue Studien zeigen die positive Wirkung von Chondroitin und Glucosamin bei Arthrose. Die sogenannte MOVES Studie: eine multizentrische, doppelblinde, randomisierte und kontrollierte klinische Parallelgruppen-Studie wurde 2014 an 606 Patienten mit Kniearthrose in 42 medizi-nischen Zentren in Frankreich, Deutschland, Polen und Spanien durchgeführt.
Diese in 2015 veröffentlichte Studie ist eine der größten klinischen Untersuchungen, die eine medizinische Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln nachweisen konnte. Die Kombination aus Chondroitin- und Glucosaminsulfat bewirkte, dass sich die Lebensqualität der Patienten in Hinblick auf Schmerzen, Funktionsfähigkeit, Steifheit, Entzündung sowie Gelenkergüsse erheblich verbessern konnte.

(1) Die Wirkstoffkombination ist vergleichbar mit entzündungshemmenden Medikamenten wie z.B. dem COX-2-Hemmer Celecoxib.
Eine weitere Studie die in 2013 (Universität Sydney) mit 605 Probanden durchgeführt wurde (doppelblind, randomisiert, placebokontrolliert) konnte eine statistisch signifikante Abschwächung der Gelenkspaltverengung belegen.(2)

Das Produkt Arthrosamin® strong ist besonders hoch dosiert. Es enthält auch Vitamin D+K, die am Erhalt normaler Knochen beteiligt sind sowie Vitamin C, das zur Kollagenbildung für normale Knochen- und Knorpelfunktionen beiträgt.

Arthrosamin® strong – konzentrierte Nährstoffe für die Gelenke

  • hochdosiert 1000 mg Glucosaminsulfat + 800 mg Chondroitinsulfat
  • mit Vitamin D, K und C + Hyaluronsäure
  • Tagesdosis: nur 2 Kapseln pro Tag


(1) Hochberg MC et al., n=606, Combined chondroitin sulfate and glucosamine for painful knee osteoarthritis: a multicentre, randomised, double-blind, non-inferiority trial versus celecoxib. Ann. Rheum.Diseases published January 14th, 2015

(2) M. Fransen, M. et al. n=605, Glucosamine and chondroitin for knee osteoarthritis: a double-blind randomised placebo-controlled clinical trial evaluating single and combination regimens. Ann Rheum Diseases published January 6th, 2014

Pharma-Peter GmbH
Tarpenring 12
22419 Hamburg

Telefon: 040 / 53 71 88 80
Telefax: 040 / 527 77 27

E-Mail: Kundenservice@pharma-peter.de
Internet: http://arthrosamin-gelenkkapseln.de/

Weiteres
Markt

Apothekenkooperationen

Doppelspitze für Farma-Plus»

Apothekenkosmetik

Caudalíe bei Flaconi»

Versandapotheken

So viel erwirtschaften DocMorris & Co.»
Politik

„Der Gesundheitsminister macht, was er will“

Pharmaziestudent schreibt an Kramp-Karrenbauer»

Staatsdienst

Polizei sucht Ärzte»

Kassenchef Christopher Hermann

AOK: Mr. Rabattvertrag hört auf»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Therapieresistente Depression

FDA: Zulassungsempfehlung für nasales Esketamin»

Parallelimporte

Weitere Arzneimittel auf „Sperrliste“»

Schilddrüsenpräparate

L-Thyrox: Hexal bringt Kalenderpackung»
Panorama

Großhändler

Bombenfund: Alliance Nürnberg kann nicht mehr liefern»

Versandhandel

Homöopathie-Regal bei Ebay»

Urlauber willkommen

Schlafen in der Apothekerwohnung»
Apothekenpraxis

LABOR-Download

Kundenflyer: Angaben zur Blutzuckermessung»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Sicherheits-Merkmal für Apotheken»

Warenwirtschaft

Securpharm in der Lochkarten-Apotheke»
PTA Live

DKMS-Projekt

PTA bietet Kosmetikkurse für Krebspatientinnen»

Rezeptur

Isotonisierung von Augentropfen: So wird gerechnet»

Völker-Schule Osnabrück

PTA-Erfolgsquote: 100 Prozent bestanden»
Erkältungs-Tipps

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»

Erkältung

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»