«Zurück zur Übersicht
APO DIREKT – IMP GmbH 09.10.2019
APO DIREKT – IMP GmbH

GLOUP® EXKLUSIV FÜR IHRE APOTHEKE – BEI APO DIREKT

GLOUP®Medikamenteneinnahmegel – zur Erleichterung der Einnahme fester Medikamente

NEUSS -

Das GLOUP® Medikamenteneinnahmegel ist das weltweit erste Schluckhilfegel, um die orale Einnahme fester Medikamente, wie z.B. Tabletten, Kapseln und auch Pulvern, zu erleichtern. Das patentierte Medizinprodukt der Klasse 1 vom niederländischen Unternehmen Rushwood B.V. bietet damit Menschen mit Schluckproblemen eine simple und dennoch hochwirksame Lösung bei der Medikamenteneinnahme.

Die Besonderheiten von GLOUP®:

  • Geeignet für alle ab 2 Jahren, die selbständig schlucken können.
  • Geeignet zur oralen Einnahme fester Medikamente: Kapseln, Tabletten, Dragees und Pulver.
  • Erhöht die Wirksamkeit der oralen Pharmakotherapie.
  • Keine Wechselwirkungen mit Medikamenten und Wirkstoffen bekannt.
  • Besteht zu mindestens 99% aus natürlichen Zutaten in Lebensmittelqualität.
  • Frei von Gluten, Laktose, Allergenen und tierischen Bestandteilen.
  • Befeuchtet den Mund- und Rachenraum und beugt somit Mundtrockenheit vor.
  • Wird im sauren Magen zu biologisch inaktiven Elementen abgebaut.
  • Die Entwicklung des Produktes erfolgte in einem wissenschaftlichen Umfeld.
  • Selbst nach dem Öffnen bis zu 60 Tage haltbar.

GLOUP® Original

Das gleitfähige Original Gel hat einen angenehmen Erdbeere/Banane Geschmack. Verfügbar ist dieses Schluckhilfegels als Tube in den Größen 75 ml und 150 ml.

GLOUP® Zero

Hierbei handelt es sich um die zuckerfreie Variante des gleitfähigen Schluckhilfegels. GLOUP® Zero überzeugt zudem mit einem angenehmen Himbeere Geschmack und ist als 75 ml und 150 ml Tube sowie als 500 ml Spender erhältlich.

GLOUP® Forte

GLOUP® Forte hat eine dickflüssigere Konsistenz (IDDSI Niveau 4) und enthält ein natürliches Vanillearoma. GLOUP® Forte ist als 500 ml Spender erhältlich.

Erhältlich sind alle GLOUP® Schluckhilfegele bei Ihrem Großhändler oder bei APO DIREKT.

APO DIREKT – IMP GmbH
Osterather Str. 6 M
41460 Neuss

Telefon: 02131-4024310
Telefax: 02131-4024311

E-Mail: info@imp-group.de
Internet: https://www.apo-direkt.de

Weiteres
Markt

Trickbetrug

Telefonische Angebote: Immer mehr Apothekenkunden betroffen»

Kundenzeitschrift „deine Apotheke“

Exklusiv: Marcus Freitag im Podcast»

Gratis zur Digitalkonferenz

VISION.A: Tickets gewinnen und dabei sein!»
Politik

„Einfach unverzichtbar“

ABDA-Kampagne: Fünf neue Motive»

Randnotiz

Mit dem Wiederholungsrezept in den Ruin?»

Dauerverordnung

Wiederholungsrezept: Der Countdown läuft»
Internationales

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»

Rumänien

Phoenix kauft sich auf‘s Podest»
Pharmazie

Neue Warnhinweise und Nebenwirkungen

Neue Fachinfo für Cabergolin und Lisdexamphetamin»

Systemische Nebenwirkungen bei estradiolhaltigen Cremes

Linoladiol N: Einmalig und maximal vier Wochen»

Rezeptur als einzige Alternative

Geburtsmedizin: Partusisten intrapartal nicht lieferbar»
Panorama

Produktvergleiche

Apothekenberichte: Schnarchschiene trifft Massagepistole»

Alaaf, Helau und He Geck Geck 

Apotheker als Spitze einer Narrenschaft»

Bayern

Influenza: 50 Prozent über Vorjahr»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ab Juli: Apotheken-Sammelheft»

Brauchtumspflege in der Apotheke

Orden, Berliner und Dreigestirn»

Streit um Refinanzierungsvereinbarung

TI-Konnektoren: Kassen wollen zahlen, DAV widerspricht»
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»