«Zurück zur Übersicht
Wiemer Einrichtungen GmbH 14. November 2017
Wiemer Einrichtungen GmbH

Mobile Container für die Zeit eines Umbaus

Die mobile Apotheke im Einsatz

Oberhausen -

Die Wiemer Einrichtungen GmbH hat als eines der führenden Unternehmen im Bereich der Einrichtung und dem Ausbau von Apotheken und Arztpraxen auf den Bedarf der Kunden reagiert. Ab sofort bietet der Einrichter für die Zeit eines Umbaus die mobile Container Apotheke als vollwertige Ausweichmöglichkeit für Apotheker und deren Kunden an. Im September hatte die mobile Container Apotheke ihren ersten Einsatz auf der Expopharm in Düsseldorf, hier wurde sie von vielen Kunden der Firma Wiemer Einrichtungen bewundert und auf Herz und Nieren geprüft.

„Das Feedback unserer Kunden war durchweg positiv und der Bedarf nach einer Ausweichapotheke im Falle eines Umbaus wird hiermit ideal abgedeckt.“ so Sebastian Rettig, Geschäftsführer von Wiemer Einrichtungen. „Wir bieten Apothekern im Ernstfall innerhalb von Stunden eine vollwertige Apotheke am gewünschten Standort, wenn beispielsweise ein Wasserschaden den Geschäftsbetrieb im eigenen Ladenlokal unmöglich macht.“ so Rettig weiter. Hier entstehen minimale Rüstzeiten, da die komplette Inneneinrichtung bereits vormontiert ist. Auch Geschäftsführer Olaf Wiemer ist überzeugt: „Unsere Kunden sind begeisterst und nehmen das Angebot gerne an. Denn umso schneller kann der Um- oder Aufbau der eigenen Apotheke abgewickelt werden.“ Die mobile Apotheke bietet in wenigen Containern alles, was sonst auf vielen hundert Quadratmetern untergebracht ist. Neben zwei Handverkaufstischen ist die gesamte Offizin integriert. Der Zugang ist selbstverständlich barrierefrei und bei Bedarf kann auch ein Labor integriert werden. Um die Behördlichen Genehmigungen, Lieferung sowie Auf- und Abbau kümmert sich Wiemer Einrichtungen. Im Notfall kann innerhalb kürzester Zeit Deutschlandweit ein Aufbau erfolgen.

Jetzt kommt die innovative und mobile Lösung zum ersten Mal bei der Markt Apotheke in Hünxe zum Einsatz. Inhaberin Christine Schult ist überzeugte Kundin und freut sich auf die Umbauphase. Die Container Apotheke wird ab Anfang November unmittelbar vor den jetzigen Geschäftsräumen auf dem Marktplatz aufgestellt. Alle Kunden erreichen das Team der Markt Apotheke zu den gewohnten Öffnungszeiten. Ab Dezember erstrahlt die Markt Apotheke dann an altbekannter Stelle in neuem Glanz. Weitere Einsätze im Jahr 2018 sind bereits geplant. Hier gibt es weitere Informationen zum Konzept und entsprechende Referenzobjekte von Wiemer Einrichtungen aus ganz Deutschland.

Ihre Ansprechpartner:

Olaf Wiemer
Sebastian Rettig

Wiemer Einrichtungen GmbH
Max-Eyth-Straße 8
46149 Oberhausen

Telefon: 02 08 / 6 56 68 – 0
Telefax: 02 08 / 65 29 55

E-Mail: info@wiemer-einrichtungen.de
Internet: www.wiemer-einrichtungen.de