Pressemitteilung

Sanacorp und BAV laden zur Deutschen Skimeisterschaft der Apotheker

Planegg -

Wettbewerbe für Ski alpin, Snowboard und Langlauf finden vom 27. bis 29. Januar in Berchtesgaden statt / Live-Events, Abendveranstaltungen und eine Sponsorenmesse


Die Deutsche Skimeisterschaft der Apothekerinnen und Apotheker, seit Jahren eine der größten und beliebtesten Apothekerveranstaltungen in ganz Deutschland, zieht bereits jetzt wieder alle Beteiligten in ihren Bann. Die Vorbereitungen laufen seit Wochen – und mit Beginn der Wintersaison startet nun auch die Anmeldefrist für alle, die dieses Ski-Happening der Pharmazeuten nicht verpassen wollen. Wie die Sanacorp als gemeinsamer Ausrichter mit dem Bayerischen Apothekerverband (BAV) mitteilt, finden die Wettbewerbe vom 27. bis 29. Januar 2012 statt. Nach der gelungenen Premiere in Vorjahr, als perfekt präparierte Loipen und Pisten, strahlender Sonnenschein und 50 cm frischer Pulverschnee die mehr als 800 Gäste begeisterten, fiel die Wahl des Austragungsortes erneut auf Berchtesgaden.



Den Auftakt für das sportliche Wochenende bildet am Freitag zunächst der Langlaufwettbewerb. Erneut werden Rennen in der Klassischen und der Skating-Technik ausgetragen. Die Loipe am Aschauerweiher in Bischofswiesen garantiert nicht nur spannende Wettkämpfe, sondern auch wunderschöne landschaftliche Ausblicke. Nicht minder attraktiv präsentierte sich bei der Premiere im vergangenen Jahr die Riesenslalom-Strecke am Götschen. Weltcupverdächtig ist nicht nur die Pistenpräparierung durch die zahlreichen Helfer des Skiclubs, sondern auch der Rennverlauf: Auch 2012 starten die Teilnehmer des zweiten Durchgangs in umgekehrter Reihenfolge der Ergebnisse des ersten Laufs. Für Spannung bis zum Schluss ist damit gesorgt.



Prominenter Besuch hat sich für den Samstag am Götschen angekündigt. Die Expertin und Olympiasiegerin Hilde Gerg wird bei den Alpinrennen mit dabei sein und als Co-Moderatorin auch die Siegerehrung begleiten. Abgerundet wird das Festival im Schnee durch ein umfangreiches Rahmenprogramm an der Strecke sowie bei den Abendveranstaltungen im Kongresshaus von Berchtesgaden. Angeboten werden Live-Events, eine professionelle Kinderbetreuung mit Spiel und Spaß für den Nachwuchs und optimale Verpflegung während und nach den Rennen. Für eine reibungslose An- und Abfahrt zwischen den unterschiedlichen Veranstaltungsorten und den Hotels stehen kostenlose Shuttlebusse bereit. Ebenfalls sehr lohnend: Ein

Besuch der Sponsorenmesse, die zeitgleich mit den Skimeisterschaften im Kongresshaus Berchtesgaden stattfindet. Partner aus Industrie und Vertrieb präsentieren hier interessante Neuheiten und Produkte.Außerdem erwarten die Besucher attraktive Aktionen und Gewinnspiele zum Mitmachen. Einen weiteren Höhepunkt stellt eine exklusive Sonderschau zum Thema "Handwerkskunst aus Berchtesgaden" dar, auf der bemerkenswerte Einblicke in die Spezialtechniken örtlicher Traditionsberufe gegeben werden.



Anmeldungen für die 21. Deutsche Apotheker Skimeisterschaft und die 18. Deutsche Apotheker Langlaufmeisterschaft vom 27. bis 29. Januar in Berchtesgaden nimmt die Sanacorp ab sofort entgegen. Einladung und Online-Anmeldeformulare sind unter www.sanacorp.de/ski hinterlegt. Hier können sich Interessenten auch über alles Wissenswerte rund um die Veranstaltung informieren. Für Rückfragen ist zudem unter 089 – 8581 – 550 ein Service-Telefon der Sanacorp eingerichtet. Anmeldeschluss ist am 23.12.2011.



Die Sanacorp und der Bayerische Apothekerverband bedanken sich in diesem Jahr bei folgenden Sponsoren für die Unterstützung: Actavis Deutschland, Astellas Pharma, Awinta, Bayer HealthCare, Belsana, Blücher-Schering, Bosch + Sohn, Caesar – Loretz, Deutsche Chefaro Pharma, DAV Summit Club, Emra Med Arzneimittel, Fresenius Kabi, Genopharm, Happy Hollywood, Hexal, Heinrich Klenk, kohlpharma, mea® - meine apotheke, Möller Obstsäfte, Mölnlycke Health Care, Narz/AVN/Aposoft Serviceverbund, Novartis Consumer Health, Protina, ratiopharm, SCA, Sidroga, TAD Pharma,


Die Sanacorp steht mit ihren Gesellschaften für einen im operativen Geschäft erzielten Jahresumsatz von 3,8 Mrd. Euro in 2010 und ist das größte apothekerbestimmte Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit über 3.000 Mitarbeitern in 16 Niederlassungen sorgt das Apothekerunternehmen dafür, dass ca. 9.000 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. An der Spitze der Unternehmensgruppe steht die Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung und damit die über 8.000 Mitglieder der Apothekergenossenschaft. Das Unternehmen setzt sich nachdrücklich für die Stärkung der inhabergeführten Individualapotheke in Deutschland ein.


 

Lesen Sie auch